News

 

WoMO Camping ausgebucht

WoMO Camping ausgebucht

Schlechte Nachrichten für die Wohnmobil Camper. Leider sind aufgrund der geringen Anzahl Stellplätze für Wohnmobile, selbige komplett ausgebucht. Wir bitten um Verständnis.

Der Campingplatz für Zelte sollte aber genug Platz haben um alle anderen zu be­her­ber­gen.

Habt ihr schon ein Ticket? Nicht!? Na dann aber los und eins kaufen.

http://www.eventim.de/tickets.html?fun=erdetail&affiliate=EVE&doc=erdetaila&erid=1738449&xtor=AL-6071-[Linkgenerator]-[EVE]

von Marius am 03.08.2017
Letzte News

Letzte News

Leute Leute,

in der kürze liegt bekanntlich ja die Würze. Von daher gibt es nun ein paar Info´s auf die Ohren, äh Augen.

Das Hütte Rockt Festival 2017 startet in gut zwei Wochen. Und ihr sollt ja gut informiert sein, bevor es losgeht.

❗Termin 18.&19.08.2017
❗Neuer Act am Freitag Sondaschule
❗Campingplatz öffnet am 17.08.2017 um ca. 18:00 Uhr
❗Hütte Rockt Kids an beiden Tagen (Kinder unter 12 Jahren haben freien EIntritt aufs Festival)
❗Überarbeitetes Campingplatzkonzept, freie Duschen und Toiletten, die zu den Öffnungszeiten mit Reinigungskräften besetzt sind.
❗Die Campinggebühr wird vor Ort gezahlt und beträgt 8€ zzgl. 5€ Müllpfand (den gibt es bei Abgabe eines VOLLEN Müllsacks wieder, Abreise sollte am Sonntag bis 12:00 Uhr erfolgen)
❗ Am Duschbereich gibt es gekühltes Dosenbier für euch (Braucht also nicht soviel mitbringen)
❗Festivalregeln gibts hier: http://www.huette-rockt.de/de/home/festival/festival-abc/

❗Der VVK endet am 16.08. um 18:00 Uhr, es wird aber Tagestickets geben
Kombiticket an der Abendkasse 45€
Tagesticket an der Abendkasse 25€

Um euch schon etwas zu informieren kann man sich hier unser Programmheft anschauen: https://www.yumpu.com/de/document/view/59226619/hutte-rockt-festival-11-programmheft

Wir freuen uns wie Bolle, bis in zwei Wochen

von Marius am 02.08.2017
Neue Bands Sondaschule

Neue Bands Sondaschule

Liebe Leute,

so ganz lange hat es nicht gedauert bis wir einen Ersatz für den erkrankten Christian Steiffen gefunden haben.

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass Sondaschule im August die Hütte rocken wird.

Ihr neues Album Schere, Stein, Papier geht gut ab!

Sondaschule - Schere, Stein, Papier

Der Ruhrpott liegt immer noch brach und verfällt. Aber nach dem Krisenjahr 2016 gilt das auch für die ganze Welt. Die Ska-Punks der Sondaschule aus Mühlheim an der Ruhr widersetzten sich vor zwei Jahren mit ihrem Top-10-Album »Schön kaputt« der wunderschönen Hässlichkeit des regionalen Untergangs mit Pauken, Trompeten und Offbeats. Doch jetzt sind andere Geschütze gefragt: »Schere, Stein, Papier«, ihr neues Album, das im Juli, dem 15. Jubiläumsjahr der Band erscheint, ist politischer, ernster. Und eine dringende Reaktion auf unsere Krisenzeit.

Die Spaß-Punks erwachsen darauf zu einer politischen Band, aber bleiben ihrem schwarzen Humor treu und widmen sich Themen wie Endlichkeit, Amsterdam und Waffenscheinen bei Aldi mit der nötigen Portion Augenzwinkern. »Die Frage aller Fragen, am Ende liegt’s bei dir: Himmel oder Hölle? Schere, Stein, Papier?« heißt es auf er ersten Single, dem Titeltrack des Albums. »Schere, Stein, Papier« besinnt sich auf den ursprünglichen Punk-Gedanken und ist ein wichtiges Statement für Weltoffenheit und gelebten Multikulturalismus, wie er im Pott bereits seit den Sechzigern zelebriert wird. Man muss sich positionieren, in diesen Zeiten: Die Schere zwischen Arm und Reicht geht weiter auseinander. Der Stein, der ins Rollen gebracht wird, steht für Aufstand, Selbstermächtigung. Am Ende, so hoffen die Ruhrpott-Helden aber, siegt die Macht des Wortes, des Papiers: »Schere, Stein, Papier«, das siebte Album der Sondaschule ist ein mutiges musikalisches Zeichen für Menschlichkeit.

von Marius am 20.07.2017
Absage Christian Steiffen

Absage Christian Steiffen

Liebe Leute,

leider bekamen wir die traurige Nachricht, dass Christian Steiffen leider nicht auf unserem schönen Festival auftreten kann. Hardy ist erkrankt und musste alle Festivals absagen. Wir arbeiten unter Hochdruck an einem würdigen Ersatz und melden uns zu gegebener Zeit.

Von uns eine gute Besserung!

Die Hütte Rockt Festival Crew


++Mitteilung des Managements++

Liebe Fans,
aufgrund einer Erkrankung von Hardy Schwetter müssen leider folgende Christian Steiffen Live Termine ausfallen:
- 23.7. Deichbrand
- 29.7. Juicy Beats
- 05.8. Fleringen
- 18.8. Hütte rockt
Wir bitten um Verständnis.
Sabine Ganske

von Marius am 19.07.2017
Hütte rockt KIDS

Hütte rockt KIDS

Hi Kids, Ihr seid mit euren Eltern bei Hütte Rockt, habt aber gar keine Lust, die ganze Zeit nur dazustehen und Bands anzusehen? Dann schaut vorbei bei Hütte Rockt Kids. Hier wird euch einiges geboten!

Macht mit bei sportlichen Aktivitäten wie Dosenwerfen, Gummitwist, Seilspringen, Tauziehen, Zielwerfen und Spielen mit dem Schwungtuch.

Wollt ihr euch mal anders schminken lassen? Gut, dann probiert doch mal ein rockiges Design aus. Schließlich sind wir auf einem Rockfestival. Ein Stern um ein Auge oder den Schriftzug „Hütte Rockt“ im Gesicht? -Cool!

Die Kreativen unter euch können Seifenblasen machen oder Kiwidos basteln. Kiwidos kennt ihr nicht? Dann wird es höchste Zeit! Das sind zwei Bälle mit einem flatternden Drachenschwanz, die an einer Schnur gehalten werden. Nun muss man beide Bälle kreisend schwingen und ihre Flugbahnen kunstvoll miteinander verbinden. Hört sich schwierig an? Ist es aber gar nicht. Wir zeigen euch wie das geht, und mit etwas Übung macht das zur Live-Musik viel Spaß und sieht toll aus.

Ist euch das doch zu kompliziert? Dann ist vielleicht der Luftgitarren-Wettbewerb etwas für euch. Luftgitarre spielen ist nicht schwer, Musik haben wir ja immer da, also los geht’s!

Vielleicht wollt ihr auch etwas mehr über das Festival lernen. Dann macht mit bei der Hütte Rockt- Rallye. Hier könnt ihr euer Wissen testen und Interessantes herausfinden.

Wenn ihr unter zwölf seid, habt ihr sogar freien Eintritt. Holt euch mit euren Eltern ein Hütte Rockt Kids-Bändchen an der Kasse und kommt zu uns.

Wie schon gesagt haben wir meistens Musik bei Hütte Rockt. Die ist natürlich ganz schön laut, daher wäre es wichtig, wenn ihr einen Gehörschutz mitbringt. Habt ihr keinen? Ihr könnt euch auch gegen Pfand an der Festivalkasse welchen ausleihen.

Hütte Rockt Kids wird am Freitag und Samstag jeweils ab Einlass bis 19 Uhr stattfinden. So können Groß und Klein bei Hütte Rockt jede Menge erleben und Spaß haben.

Wir freuen uns auf euch!

von Marius am 27.06.2017
Die letzten 4 Bands

Die letzten 4 Bands

Liebe Leute, es ist so weit wir haben alle Bands zusammen und konnten noch eine Osnabrücker Größe verpflichten. Wir freuen uns den gebürtigen GMHütter Christian Steiffen auf dem 11. Hütte rockt Festival begrüßen zu dürfen.

Weiter mit dabei ist:

Svenson, As I Rise und Beardless

von Marius am 27.04.2017
Fast die letzten Bands

Fast die letzten Bands

Liebe Freunde, die Spannung steigt heute veröffentlichen wir weitere 4 von verbleibenden 8 Bands. Morgen gibt es dann die letzten 4.

Zur Zeit arbeiten wir gerade an einem Update unserer Internetseite, bitte seht uns daher nach das dort nicht alles aktuell ist.

Nun aber zu weiteren vier Bands:

Wood & Valley - SInger/Songwriter aus Georgsmarienhütte

Klosteraner Schützenkapelle - eröffenen wieder Standesgemäß mit Frühschoppen am Samstag morgen

Pinch - gewannen den Hüttenmarkt Rock Battle am letzten Wochenende

NotMade - spielten am letzten Wochenende bereits bei Hütte rockt meets Hüttenmarkt

Ihr habt noch kein Ticket? Dann besorgt euch eins auf http://www.eventim.de/tickets.html…

Außerdem unter , bei der Musikkneipe Tor 3 oder der empire Videothek Georgsmarienhütte

von Marius am 26.04.2017
Noch kein Ende mit den Bands

Noch kein Ende mit den Bands

Auch heute an diesem schönen sonnigen Mittwoch haben wir 4 Bands für euch.

12-Ender
Hellernstadt
Dendron
Blue Pope

werden für euch auf dem Hütte Rockt Festival alles geben.

Aus gegebenen Anlass möchten wir nochmal auf die Eröffnung der Freiluftsaison hinweisen. Auf dem Hüttenmarkt - Georgsmarienhütte gibt es Freitag beim 3. Hüttenmarkt Rock Battle und Samstag bei Hütte rockt meets Hüttenmarkt schon ordentlich was auf die Ohren.

Kommt vorbei und trinkt gemütlich ein Kaltgetränk.

von Marius am 19.04.2017
Noch kein Ende mit den Bands

Noch kein Ende mit den Bands

Hallo Liebe Freunde,

wir sind noch nicht fertig mit unseren Bands. In diesem Jahr bekommt ihr ganze 33 Bands zu sehen, freut euch schon auf Ende April, denn am 27.04. werden wir die letzte rutsche raushauen. Mit dabei ein euch gut bekannter Act!

Aber kommen wir nun erstmal zu 4 weiteren Bands die auf dem Hütte Rockt Festival alles geben werden:

Vogelmann, gelbes haus, Sleeping Drones & SNAKESHIT on a PLANE (SOAP)

Habt ihr schon Tickets? Nein? Dann Holt euch eins bei Eventim: http://www.eventim.de/tickets.html?fun=erdetail&affiliate=EVE&doc=erdetaila&erid=1738449&xtor=AL-6071-%5BLinkgenerator%5D-%5BEVE%5D

Alternativ gibt es Tickets auch bei der empire Videothek Georgsmarienhütte, in der Musikkneipe Tor 3 und bald auch in Osnabrück.

von Marius am 12.04.2017
4 weitere Bands

4 weitere Bands

Hallo Liebe Freunde des Hütte Rockt Festivals, heute haben wir 4 weitere Bands in unserem Beutel, welche wir euch kurz vorstellen möchten.

Psaikorillaz, Purple Rhino, Abyss of Insanity und SKULLHUNTER'S DIARY werden auf dem 11. Hütte Rockt Festival auftreten.

Übrigens ist heute der 1. Mittwoch im Monat, das heisst für uns es werden heute ab 19:00 Uhr wichtige Dinge in der Musikkneipe Tor 3 besprochen. Jeder der in unserem Verein Mitglied werden möchte ist herzlich eingeladen

von Marius am 05.04.2017
Weitere Veröffentlichungen

Weitere Veröffentlichungen

Hallo Liebe Freunde der handgemachten Rockmusik. Wir stellen euch heute zwei weitere Bands vor die auf dem Hütte Rockt Festival spielen werden.

Habt ihr schon Tickets? Ab sofort sind auch Tickets bei der Musikkneipe Tor 3 erhältlich. Trinkt ein kühles Blondes und kauft ein Ticket ;) P.S. Ab dem 01.05.2017 eröffnet der Biergarten ;)

HAYSER

vier Musiker mit verschiedenen Hintergründen. Punk, Hardcore, Black Metal, und Doom treffen aufeinander und bilden zusammen mit okkulten Texten einen brett-harten, finsteren musikalischen Vortex, der alles umkreist, hochwirbelt und zerlegt. Nach zahlreichen Shows mit Bands aus verschiedenen Genres – unter anderen Mantar, Greenleaf und den mächtigen Sepultura – wird nun das erste Album an den Mann gebracht. Das 10-Track Album „Marderschaden“ wird im Frühling 2017 auf die Welt losgelassen um an den letzten Fetzen eurer Sinne zu nagen. Hayser – ORDO AB CHAO!

I Am The Yeti
Pop/Fun/College/Skate/....Was-Auch-Immer-....-PUNK, hauptsache getreu der 2000er, straight out of Münster und das im Jahr 2015. Den Demo-Aufnahmen aus dem Jahr 2016 folgt am 30.11.2016 die Veröffentlichung der Debut-EP, welche in kompletter Eigenregie prodziert wurde. Die Yetis, das sind Mark (Bass/voc), Marco (Git./voc) und Ulf (Drums) wollen auf die Bühne und sind bereit auch wieder neues Material präsentieren zu können!

von Marius am 29.03.2017
2 weiter Bands

2 weiter Bands

Wir haben heute mal wieder 2 Bands die sich die Ehre geben auf dem Hütte Rockt Festival, Georgsmarienhütte aufzuspielen. Dabei handelt es sich um echte Uhrgesteine aus Georgsmarienhütte. Die eine Band wird ihren ersten Auftritt nach 17 Jahren absolvieren. Die zweite war schon in etwas anderer Besetzung unter dem Namen Enola Gay sehr erfolgreich auf Touren u.a. mit Iced Earth​ und Stratovarius​ unterwegs.

Die Rede ist hier von:

Deterrent​ und Savage Blood​

DETERRENT – Jazz Metal – Once in a livetime!

30 Jahre nach Bandgründung und 17 Jahre nach ihrem letzten Auftritt im Tor III, begibt sich dieses Georgsmarienhütter Metal Urgestein (alle fünf Gründungsmitglieder: Nico Luttenberg - Gitarre, Sacha Meinert – Schlagzeug, Frank Lietmann – Gitarre, Joachim Nieters – Bass und Markus Weckermann - Vocals sind gebürtig aus der Stahlstadt!) noch einmal auf die Bretter, die die Welt bedeuten - und das bei dem diesjährigen Hütte Rockt!

Von 1987 bis ins Jahr 2000 veröffentlichte die Kapelle zwei Demo Kassetten (wer weiß noch was das ist?) und eine selbstproduzierte CD (Re-Invention 1994). Die nationale und internationale Hardwurst Presse feierte die Querdenker immer wieder als innovativ und einzigartig. In der lokalen Szene waren sie eine der treibenden Kräfte hinter dem Wizzards from OS Sampler im Jahr 1991.

Musikalisch schwer vom frühen amerikanischen Thrash Metal der Bay Area beeinflusst, setzten sie sich allerdings keinerlei Limits und somit gekonnt zwischen die Stühle der damals etablierten Bands. Grenzen überwindend und immer wieder Untiefen auslotend, festigte sich 1991 auch durch Zutun der GEMA der Begriff „Jazz Metal“ für DETERRENTs Musikstil.

Auf unzähligen Auftritten in Deutschland und in den umliegenden Staaten erspielten sie sich den Ruf einer exzellenten Live Band. Im Mai 2000 war dann erst mal Schluss. Die Musiker orientierten sich in anderweitig, ohne sich allerdings über die Jahre aus den Augen zu verlieren. Aus dem selben Hüttenstahl geschmiedet, eben.

Als im letzten Jahr der gute Freund der Band Tobias Bensmann (Hütte Rockt Mitglied) verstarb, kam die Idee auf, sich für ihn und in seinem Namen noch einmal auf die Bühne zu begeben. Und einen besseren Rahmen hierfür als das Hütte Rockt, ist nicht denkbar.

Also mosht hard for Bense! Und evtl. spielen sie in zehn Jahren ja noch einmal...

Savage Blood

Was entsteht wenn die geballte Metal-Kompetenz Osnabrücks mit ex- Mitgliedern von ENOLA GAY, PURID, DETERRENT, SUDDEN DEATH und DORMITORY aufeinandertrifft:

SAVAGE BLOOD! Die Songs sind hart genug für Thrash-Maniacs, melodisch genug für Power-Metal-Headz, eingängig und klar komponiert, anteilig tanzbar, geeignet für jede Feier mit deutlicher Stromgitarrenschlagseite. Der klare und druckvolle, teils zweistimmige Gesang prägt den Charakter der Band und bringt einen weiteren melodischen Bestandteil in diese perfekte Mixtur. Gepflastert mit deftigen Gangshouts bauen SAVAGE BLOOD eine gut moshbare Brücke zwischen den 80ern und der heutigen Zeit. SAVAGE BLOOD bieten alles, was das Metaller Herz höher schlagen lässt: Gitarren zwischen Harmonie und hartem Stakkato, wuchtiges treibendes Schlagzeug und pumpende aggressive Bässe. Die hohe Qualität der Band, liegt in der Vergangenheit der Musiker begründet. Alle sind seid Mitte der 80er/Beginn der 90er verwurzelt im Osnabrücker Underground und mit ihren bisherigen Bands über die Grenzen Deutschlands hinaus erfolgreich gewesen.

„Das mit Abstand Beste, was der deutsche Power Metal-Underground zu bieten hat“ schrieb seinerzeit das Rock Hard (7/97) über ENOLA GAY (1988-2001), bei denen Peter, Marc und Nico spielten. Marc, Nico und Jörg gründeten anschließend (2005- 2016) die Post-Metaller PURID. Jörg verdiente ursprünglich seine Sporen bei DORMITORY. Nico und Markus organisierten das Chaos gemeinsam bei den Jazz Metallern DETERRENT (1987-2000). Markus thrashte bei BRETT PIT (1998-2004) und bearbeite den Fünfsaiter bei der Death Metal Underground Legende SUDDEN DEATH (1997-2015).

Seit dem Frühjahr 2016 steht der Plan: Die musikalische Weltherrschaft an sich zu reißen!

https://youtu.be/fnAmou5E4_g

von Marius am 22.03.2017
Neue Bands

Neue Bands

Liebe Freunde der guten Rock Musik, wir haben heute zwei weitere Bands für euch im Beutel die sich auf dem Hütte rockt Festival tummeln werden.

Xaja​

Xaja - eine exklusive Musikmischung aus Osnabrück, welche viele gerne als Hardrock, die Band selber gerne als Rock 'n' Roll bezeichnen. Unverkennbar jedenfalls sind die Wurzeln der 70er und Vorbilder wie ACDC und Rose Tattoo.

Die Band, das sind 5 Musiker, die seit ihrer Gründung 1990 in gleicher Besetzung (!) ihrem Stil treu geblieben sind und seither in etlichen Konzerten quer durch Deutschland und Nachbarländern das Publikum begeistert haben. Mit der Sängerröhre, dem verrückten Sologitarristen und mit dem Drive der Rhythmusgruppe erspielte sich die Band durch ihre mitreißende Live-Performance den Ruf einer Top-Partyband.

Nach den ersten 7 Tonträgern (4 Tapes und 4 CDs) stand 2015 das 25jährige Bandjubiläum mit an, welches mit mit einer Jubiläums-CD und einer großen Party in der Lagerhalle Osnabrück zusammen mit vielen befreundeten Bands gefeiert wurde.

Derzeit ist die Band wieder dabei, neues Material zu schreiben und zu spielen. Auf die nächsten 25 Jahre!

I.Vortex​

I.Vortex – Das ist Alternative Post-Grunge aus Gütersloh & Georgsmarienhütte.

Gewaltige Riffs und filigrane Akkorde, mal groovig, mal treibend – in einer erfrischenden Kombination mit herrlich entspannenden Melodien, untermalt von melancholischen Harmonien.
Tim Schlattmann hämmert mit seiner durchdringenden, charismatischen Stimme seine melodiösen Gesangslinien direkt in das Unterbewusstsein des Hörers. Die Gitarristen Axel Schick und Sven Swiniartzki blasen mit druckvollen Riffs und knackigen Soli die Gehörgänge frei. So können ihre eingängigen Hooklines noch viel besser wahrgenommen werden. Heiner Wulfhorst am Schlagzeug und Michael Großeschallau am Bass sorgen dafür, dass selbst Musikmuffel nicht mehr stillstehen können.

Sei dabei, wenn I.Vortex die Bühne besetzen und mit ihrer neuen, unvergleichlichen Musik alles um sich herum in den Bann ziehen. Von aggressiv und wütend über euphorisch bis hin zu melancholisch – I.Vortex produzieren beim Hörer nicht nur unterschiedlichste Ohrwürmer…

von Marius am 15.03.2017
Early Bird Tickets fast ausverkauft

Early Bird Tickets fast ausverkauft

Hallo Leute,

wir können vermelden das fast alle Early Bird Tickets für 28,20€ ausverkauft sind.

Ab sofort gibt es die Tagestickets für 19,50€ und es gelten die neuen Preise für die Kombitickets von 34,50€.

Wir möchten schon jetzt auf die Abendkassenpreise hinweisen. Das Kombiticket wird an der Abendkasse 45€ kosten, die Tagestickets jeweils 25€.

Wir freuen euch in diesem Jahr noch mehr Bands bieten zu können als in den letzten Jahren, denn die Zeltbühne wird im Wechsel mit der Hauptbühne bespielt werden. So bekommt ihr die Möglichkeit insgesamt bis zu 34 Bands zu sehen.

Und für alle Sparfüchse: Es gibt insgesamt noch etwa 60 Early Bird Tickets! Ein Teil kann per Email unter bestellt werden, weitere Karten sind noch bei der empire Videothek Georgsmarienhütte erhältlich.

von Marius am 28.02.2017
Der Junge mit der Gitarre abgesagt

Der Junge mit der Gitarre abgesagt

Liebe Freunde aufgrund von "atmosphärischen Störungen" zwischen Künstler und Agentur, sind wir leider nicht in der Lage, DJMDG für 2017 beim Hütte rockt zu präsentieren.

Vielleicht klappt es ja in einem Folgejahr.

Für 2017 werden wir uns auf alle Fälle um eine würdige Alternative bemühen.

Seid gespannt!

von Marius am 21.02.2017
Valentinstagüberraschung

Valentinstagüberraschung

Es ist Valentinstag und wir haben 2 Bands als Geschenk für euch ;) Wir freuen uns zum einen, eine Band verpflichten zu können welche schon immer bei uns spielen sollte, es aber irgendwie nie geklappt hat. Zum anderen möchten wir einer Band, nachdem ihr Auftritt im letzten Jahr wegen der Wetterereignisse abgebrochen werden musste, eine weitere Chance bieten sich zu präsentieren.

Die erste Band werdet ihr kennen, denn sie ist ein Osnabrücker Original DAMPFMASCHINE​, gibt sich die ehre beim 11. Hütte Rockt Festival, Georgsmarienhütte mit dabei zu sein.

Bei der zweiten Band geht es um keine andere als die fantastischen Basement Apes, welche zur Zeit 666 Freunde bei Facebook hat. (wenn das kein Omen ist)

Es gibt noch ein paar Early Bird Tickets im Vorverkauf also schnell zuschlagen und Ticket sichern. Wir arbeiten unter Hochdruck an weiteren Bands, ihr dürft gespannt sein.

von Marius am 14.02.2017
2 weitere Bands

2 weitere Bands

2 Tage vor Heilig Abend wird es Zeit das wir die nächsten 2 Bands bekannt geben. Aus dem weiten Kaliforniern macht sich die fünfköpfige Punk-Rock-Band Zebrahead auf den Weg zu uns. Aber damit soll es noch nicht genug sein, denn die Kanadische Band Danko Jones sind 2017 auch mit dabei.

Wir haben auch noch ein paar ganz wenige EarlyBird Tickets für nur 28,20 Euro, die Ihr hier bekommt: https://goo.gl/A4V5Md (ideal auch als Print@home könnt Ihr noch kurz vor der Bescherung ausdrucken) und in der Empire-Videothek Georgsmarienhütte.

von Marius am 22.12.2016
Weitere Bestätigungen

Weitere Bestätigungen

Leute,

es ist Anfang der Woche und wir würden gerne noch ein paar Bands raushauen.

Heute bestätigen wir für euch

The Intersphere

und

Der Junge mit der Gitarre

von Marius am 13.12.2016
Erste Bands 2017

Erste Bands 2017

Mit viel Spannung können wir Euch am Nikolaustag die ersten beiden Bands für das 11. Hütte Rockt Festival bekanntgegeben, mit dabei 2017.

Massendefekt

https://youtu.be/1Kr8vUldCeM

und die Killerpilze

Weitere Bands geben wir noch vor Weihnachten bekannt.

Noch haben wir auch ein paar unserer limitierten Early Bird Tickets!

Ihr bekommt 2 Tage Festival für noch 28,20 Euro (zzgl. Campingplatzgebühr). Wartet aber nicht zu lange, es sind nur noch wenige Karten zu dem Preis erhältlich.

von Marius am 06.12.2016
Info´s

Info´s

Na freut Ihr Euch schon so sehr wie wir? Hier ein paar Infos für Euch bevor es in 2 Wochen los geht. Restkarten bekommt Ihr noch an den bekannten Vorverkaufsstellung und bei Eventim zum Ticketpreis von 28,20 Euro inkl. VVK Gebühr für beide Tage. Der Vorverkauf endet am 24.08. um 18 Uhr. Wenn Ihr die Karten online bestellt und selber ausdruckt (Print@home) am Abend des 25.08. Ihr habt aber auch die Möglichkeit Restkarten an der Abendkasse zu bekommen zum Preis von 25 Euro für einen Tag oder als Kombiticket für beide Tage für 35 Euro.

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Möglichkeit am Festivalgelände zu campen, dafür müssen vor Ort 5 Euro bezahlt werden zzgl. 5 Euro Müllpfand. Ein stark begrenztes Platzangebot gibt es auch wieder für Wohnmobile, bitte reservieren per Email . Der Campingplatz hat ab Donnerstag 25.08. 17 Uhr geöffnet.

Dieses Jahr werden verstärkt Taschenkontrollen durchgeführt. Wir bitten um Verständnis und nur das Nötigste mitzubringen oder ganz auf Rucksäcke oder große Taschen zu verzichten.

Euer Hütte Rockt Team

von Marius am 10.08.2016
Gewinner und Bandbestätigungen

Gewinner und Bandbestätigungen

Sehr geehrtes Schmierlappenkommando,

passend zum Wochenende gibt es heute nochmal ein paar Bandbestätigungen und den Gewinner/in des Gewinnspiels.

Zunächst zum Gewinnspiel:

Wir sind begeistert das so viele daran teilgenommen haben und alle Antworten waren sogar richtig! Das Los hat nun entschieden und gewonnen hat...

Pia Ries

Bitte melde dich bei uns per PN oder Email (info@huette-rockt.de) um alles weitere zu klären.

Bandbestätigungen:

Wie ihr es euch denken konntet haben wir eine weitere hochkarätige Band auf Lager welche auf dem Hütte Rockt Festival nach ihrem Charteinstieg ordentlich Gas geben wird.

LIEDFETT

Liedfett – Laufenlassen!
So ist es: Die drei Charmeure aus dem Liedermaching Untergrund, Lucas, sprinder und Philipp, besser bekannt als Liedfett, legen wieder los! Die neueste Formel ihrer musikalischen Weltanschauung heißt „laufenlassen!“ Ob als Ballade oder im Akustikpunkpanzer: Einfach laufenlassen! Ob Büro oder Bar, im Sinne der Revolte oder für gegen das System! Ob auf CD oder Tour: Laufenlassen! Und zwar mit Liedfett!

(Totte Kühn, Monsters of Liedermaching)

https://www.youtube.com/watch?v=yiY_jFa0Yac

Eine weitere Band ist durch unseren Partner Timezone auserkoren worden.

Therapiezentrum

„Ist das Leben nicht hundertmal zu kurz für Langeweile?“
Mit dieser Aussage stellte Nietzsche schon vor über 100 Jahren fest, was sich für Therapiezentrum zur besiegelten Band-Leitlinie mausert.
Bereits ein Jahr nach „Herz.Rhythmus.Störung.“ erscheint mit „BARFUSS“ am 26. Juni Langspielplatte Nummer 3.
Vieles ist geblieben, einiges hat sich geändert. Die Addition geht auf. Was übrig bleibt, ist ein starkes deutschsprachiges Rock- Album das der guten Freundin „Pop“ Kusshände zuwirft.
Dabei haben die zehn Songs des Albums wenn auch keinen langen, dafür aber einen sehr weiten weg hinter sich. Geschrieben wurde in Travemünde, produziert in Osnabrück und Italien. Fabio Trentini (Guano Apes, Donots) wurde nebst Gitarrist und Produzent Matthias Lohmöller wieder als Co-Reglerschieber verpflichtet und lud prompt zum werkeln in seinen Heimatort hoch in den Dolomiten ein.

https://www.youtube.com/watch?v=x-hfUydUWUs

Wieder mit an Bord um den Samstag morgen gebührend zu eröffnen

Klosteraner Schützenkapelle

Die Klosteraner Schützenkapelle wurde im Jahr 1982 von den Gründungsvätern Willi Bünte, Heinz Bossmeyer, Reinhold Mentrup und Josef Schriever bei einer gemütlichen Stammtischrunde gründet. Der ursprüngliche Gedanke dieser Runde war es, interessierte junge Menschen anzusprechen, die Lust hatten, ein Instrument zu spielen oder zu erlernen. Als dann nach kurzer Zeit eine gute Zahl von motivierten jungen Musikern gefunden war, probte man gemeinsam unter dem ersten Dirigenten Georg Konerding, danach Harald Kaufmann im Probenraum an den ersten Stücken. Nach einer guten Entwicklung und harter Arbeit war es der Kapelle bereits nach 2 Jahren möglich, ein Weihnachtkonzert im Schützenhaus Kloster Oesede zu spielen.

von Marius am 22.04.2016
Weitere Bestätigungen

Weitere Bestätigungen

Hallo Freunde,

heute gibt es nochmal 2 weitere Bandbestätigungen für das Hütte Rockt Festival, Georgsmarienhütte

Vertikal

Vertikal haben sich auf die Fahnen geschrieben, dass sie mehr sind als eine Band. Nicht einfach nur ein paar Musiker unter Millionen, sondern Freunde.

Wer sein Instrument spielen, aber es nicht vermitteln kann, der wird doch nie einen anderen Zuschauer vor die Nase kriegen, als sein eigenes Spiegelbild. Vertikal ist Musik von Freunden für Menschen. Das Gefühl kommt aus der Hose, der Humor sitzt tief im Herzen.
Der Krach kommt ganz von selbst.

Nietzsche sagt: „In jedem Mann steckt ein Kind. Und das will spielen“. Vertikal sagt: „Erstmal eine dampfen“. Mit Bier, Charme und Melodie fühlen sich die sechs Jungen Herren um Sänger Töle genötigt auf die Bühne zu treten und natürlich die Welt zu verändern. Trotzdem haben die Ruhrpottler nie vergessen wo sie her kommen, was sie machen und wer sie eigentlich sind: eine Band.

Aufgepasst Stoppersockenpflicht, denn mit Pauken und Trompeten wird zum Tanz gebeten! Musik in die Fresse...aber nett.

https://youtu.be/T0K2iiknOKs#

Junikorn

Die fünf Münsteraner Studenten haben 2014 Junikorn gegründet. Seitdem geben sie dem Mainstream ein neues Gesicht. Was läge also näher als ein Mix aus Poprock und Alternative - angesagt sind tanzbare Beats und rockige Gitarrenriffs. Die Newcomer um Frontfrau Alex sorgen mit eingängigen Texten für Ohrwurmpotential vom Feinsten. Nachdem sie letztes Jahr in Münster durchstarteten bewegen sie sich dieses Jahr auf noch unbekanntem Terrain und wollen sich beweisen… Ohne Schnörkel – ohne Schnickschnack!

von Marius am 12.04.2016
Zwei weitere Bands im Programm

Zwei weitere Bands im Programm

Liebe Festivalfreunde,

Liebe Festivalfreunde,

heute gibt es zwei neue Bands für unser Programm welche sich der härteren Gangart der Rockmusik bedienen.

Wir freuen uns auf:

Enfeeble

Bestehend seit 2005 sind ENFEEBLE eine der gut gehüteten Geheimnisse der deutschen Metalszene. Die ersten Jahre wurden damit verbracht den eigenen Stil zu finden; bis zur aktuellen Besetzung 2013 wurde stets daran gefeilt. Das Resultat wurde 2014 durch das erste Album "Encapsulate this Moment" präsentiert.

Ihre Mixtur aus Melodic-Thrash und Metalcore, gewürzt mit einer kleinen Prise Progressive steht für beste Unterhaltung – daheim in der Anlage und auf der Bühne gleichermaßen. Bereits von Beginn an zeigten ENFEEBLE durch ihre belebte und emotionsgeladene Bühnenperformance, dass sie auch kleinere Publikumsmengen zum Ausrasten bringen und zu einer ausgelassenen Stimmung animieren können.

Pascal Stafflage an der Lead-Gitarre für kräftig-satte Ohrwurm-Riffs und frickelig angehauchte Soloeinlagen, Klaus Boven begeistert mit seinem stets präsentem, tief und knackig donnernden Bass, Christopher Grüner mit konzentrischen Schlagzeug-Beats und Lucas Brinker überzeugt an der Front mit einer ausdrucksstarken Stimme, die sowohl bei den kehligen Shouts als auch beim charismatischen Clean-Gesängen überzeugt.

2015 melden sich ENFEEBLE mit ihrem zweiten Album "Momentum of Tranquility" zurück und gehen einen Schritt weiter mit progressiv kräftigeren Klängen. ENFEEBLE sind eine Truppe, die sich im Kern auf die Musik konzentriert, die sie liebt und keine Zeit auf Schubladen-Klischees verschwenden. Genau das lässt das Zweitwerk “Momentum of Tranquility” wie eine frische Brise durch die Anlage fegen und ist sicher auch ein Grund dafür, dass die Jungs auch live ein ungekünsteltes und leidenschaftliches Gesicht an den Tag legen, welches das Publikum zu immer neuen Energie-Leistungen veranlasst.

https://www.youtube.com/watch?v=dWvJVM-rEgs

Dead Kingdom

DEAD KINGDOM aus Köln setzt sich zusammen aus ehemaligen Mitgliedern von Approach to Concrete, Engrave, I am Providence und Candela. Sie vermischen Elemente von klassischen Bands wie All Out War, Merauder und Crowbar mit der neuen Schule um No Zodiac, Fallbrawl oder Lifeless, ohne jedoch zu einer Kopie dieser Bands zu werden. Schnelle Moshparts und düstere Breakdowns treiben den Zuhörer durch die Songs und sorgen für gewaltige Moshpits vor der Bühne. Oldschool und ohne Schnickschnack prügeln sie sich und die Zuschauer durch ein intensives Set, das keinen Moment an Intensität verliert.

von Marius am 22.03.2016
News zum Wochenende

News zum Wochenende

Liebe Freunde,

passend zum Wochenende gibt es nochmal 2 Neuigkeiten zu verkünden. Zum einen sind ab sofort Tagestickets für die einzelnen Tage in allen Kanälen Verfügbar. Über Eventim - DE und der empire Videothek Georgsmarienhütte für je 19€ inkl. VVK Gebühr zu beziehen. Ab morgen dann auch bei Fröse in Oesede.

Und wir haben drei neue Bands im Programm. Wir Freuen uns auf folgende Bands:

Empire Me
MICK BAFF
Reliquiae

Empire Me

Empire Me kommen aus Osnabrück und machen seit 2013 Musik. Im Frühjahr 2015 erschien ihre erste EP.

Musikalisch verbinden Empire Me rauhen Punkrock-Charakter mit melodischen Gitarren und Gesangslinien, verpackt in sozialkritischen Texten.

Live-Erfahrungen haben sie seitdem auf Konzerten u.a. mit Rogers, Real McKenzies, Antillectual, Timeshares, Astpai, Red City Radio oder Templeton Pek, u.v.m. gesammelt.

https://www.youtube.com/watch?v=j4_sVyZlsj4

MICK BAFF hat keinen Fernseher.
MICK BAFF macht lieber Musik.

MICK BAFF ist „Rap auf 'ne ganz neue Art inszeniert…wahnsinnig wie, schwarze Magie, um der Szene zu helfen wie Paartherapie…dieser Sound ist die Anomalie in dem riesigen Meer trivialer Musik...rastet aus, lasst es raus, spürt ihr die Kraft und die Energie? Sie baut dich auf, sie nimmt dich mit, wenn du es zulässt für immer oder ein kleines Stück, ganz wie du willst, das liegt allein bei dir, dieser Sound hier berauscht wie 40 Weizenbier…"

Wer MICK BAFF schon einmal live erlebt hat, weiß, dass die 4-köpfige Band ordentlich Dampf in den Kessel bringt. Gitarre, Bass und Drums verschmelzen mit technisch wie inhaltlich anspruchsvollem Rap und Gesang auf unverwechselbare Art - eine explosive Mischung mit Ohrwurm-Charakter.

„Feuer frei, wir starten die Invasion. Wir dringen ein mit Worten als Munition..."

https://www.youtube.com/watch…

RELIQUIAE kommen aus der Nachbarschaft, haben in Osnabrück ihren Proberaum und mit Gitarrist Hendrik sogar einen waschechten „Hütter“ in ihren Reihen. Die Mittelalter-Rock-Band begeistert nun schon seit Ende 2009 ihr Publikum mit jeder Menge Kreativität, Schaffensfreude und fantastischen Shows.

Nachdem die Band 2011 mit dem Debüt „Audi Vide Tace“ und als erste ihres Genres ohne E-Gitarren und Verstärker auf dem Wacken Open Air aufgetreten war und dabei Tausende mit einer exotischen Mischung voller mittelalterlicher Instrumente faszinierte, vollzogen die Jungs und das Mädel in den folgenden Jahren eine rasante Entwicklung:

Es folgten Auftritte auf einer Vielzahl von Festivals in Deutschland, Italien und der Schweiz, eine EP („Am Teich“ 2012), ein zweites Album („Pandora“ 2013) und am 08.04.2016 das neue Album „Winter“.

Mit dieser CD entstand ein neues Rockprogramm, in das die sieben Musiker nun (in Kombination mit der altbekannten mitreißend rockigen Musik und den tiefsinnigen, eingängigen Texte) weitere Instrumente wie E-Gitarre, Keyboard und orchestrale Anteile einbinden. Durch diese neuen Einflüsse und eine ganz neue Bühnenshow ist von der Band einiges zu erwarten.

https://www.youtube.com/watch?v=Iy2JCSC-8E0

von Marius am 11.03.2016
DONOTS

DONOTS

Liebe Freunde aus nah und fern,

es hat uns einige Zeit gekostet in den tiefen der Musiklandschaft eine passende Band für unser Festival ausfindig zu machen, die der Kragenweite unseres Jubiläums gerecht wird. Heute ist es nun soweit! Wir sind stolz euch den Headliner für den Samstag bekannt zu geben:

Es sind keine anderen als die DONOTS , welche sich die Ehre geben auf unserem feinen Festival zu rocken. Nachdem ihr sie sicherlich schonmal im Rosenhof gesehen habt, werden sie erstmalig in der Bandgeschichte in ihrer Heimatregion Open-Air spielen.

Also ran an die Buletten! Katze-im-Sack Tickets sind noch erhältlich, obwohl die Mietze dann jetzt wohl aus dem Sack ist.
Sichert euch für 28,20€ jetzt das Kombiticket. Nur solange der Vorrat reicht.

Bisher bestätigt:
DONOTS, Jupiter Jones, Wohnraumhelden, Knallfrosch Elektro, Basement Apes, Hi! Spencer ...

https://youtu.be/0RtfUHMQaDQ

Donots

Die Zeichen stehen auf Aufbruch - mit Vollgas, Turboboost, Karacho: In der mit 6500 Zuschauern ausverkauften Halle Münsterland starteten die DONOTS aus Ibbenbüren ein neues Kapitel in der Bandgeschichte. Es war das Auftaktkonzert zum Album KARACHO, auf dem Frontmann Ingo Knollmann erstmals auf Deutsch textet und das erfreulich durchdacht und unpeinlich! Und obwohl (oder gerade weil?) es das mit Sicherheit härteste Album der Band ist, steigt es in der Folge auf Platz 5 in den Deutschen Albumc harts ein. Ein Rekord im 21. Bandjahr!

Trotz dieses Reboots: Die DONOTS bleiben Ihrem Herz für groß angelegte Hymnen treu. Refrains, die vom verschwitzten Kellerclub bis ins große Stadion funktionieren und im Idealfall aus tausenden Kehlen gleichzeitig mi tgesungen werden können. Bedenkliche gesellschaftliche Entwicklungen nehmen sie dabei kritisch unter die Lupe und stellen sich ihnen mit Songs wie „Dann ohne mich“ entschlossen und kompromisslos entgegen. Guter Deutschpunk war eben auch immer schon politisch.

Folgerichtig werden die Konzerte der Ibbenbürener von Jahr zu Jahr größer und nachdem Publikum und Band bereits im Open Air Sommer eine Menge Staub aufgewirbelt haben, gehen die Tickets für die großen Albumtour weg wie geschnitten Brot. Zu im Vorfeld ausverkauften Terminen werden Zusatzkonzerte angesetzt und „Die (ungefähr) 1000. Show“ der Band Ende 2016 verspricht schon jetzt eine randvolle Halle Münsterland. Wer die Band also auf ihrer drei Monate langen Tour quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz erleben möchte, schnallt sich besser den Raketenantrieb um und sorgt dafür, dass die Nitro - Einspritzung funktioniert –
denn Stillstand kennen die DONOTS nur aus dem Wörterbuch.

von Marius am 19.02.2016
Helden? Wohnraumhelden!

Helden? Wohnraumhelden!

Kommen wir zur nächsten Band.

Ihr kennt sie, ihr mögt sie und in diesem Jahr sind sie exklusiv 2 mal zu sehen. Standardmäßig auf ihrem kleinen Gefährt, der Ape, aber auch als große und großartige Bigband auf der Bühne.

Die Rede ist von keinem anderen als den großartigen Wohnraumhelden, die neuerdings auch als Wohnraumheldenliga auftreten. Persönlich habe ich die Bigband Formation zuletzt auf dem Open Flair Festival gesehen und war begeistert. Hiervon gibt es auch ein Video, welches ihr unten bestaunen könnt.

Sichert euch Tickets, bald kommt unser 2. großer Headliner für den Samstag.

https://www.youtube.com/watch?v=3qPV5ih0lAg

Wohnraumhelden

Weltweit unterwegs im namen der göttin der musik
und jetzt auch mit heldenliga.

nach jahren des zweisamen tourens um die welt stellten unsere helden b-man mayor und c-punkt stein-schneider fest, dass der zustand unserer welt nach mehr verlangt als nach zwei einsamen rufern und riefen die heldenliga zu hilfe. und siehe da, der ruf verhallte nicht ungehört.
so kam es, dass unsere helden beim heimspiel im béi chéz heinz, beim open flair und anderen festivals nicht zu zweit sondern zu 11. auf der bühne standen. und es war großartig.
"da dauerte es nicht lange und die stimmung im publikum hatte einen punkt erreicht, an dem selbst wolverines adamantium-skelett geschmolzen wäre.... weiter so, diese helden brauchen wir."
(magaszene februar 2015)

damit war der weg geebnet für eine gemeinsame cd, unter dem titel "heldenliga"- wohnraumheldenhits in neuem, noch weltrettenderem gewand. sozusagen wohnraumhelden in 3d und high definition.
die veröffentlichungssause für diese cd wird am 14.5.2016 in hannover im lux stattfinden und danach über die festivalbühnen dieses landes getragen werden.
lasst euch das nicht entgehen.
"das ist unterhaltungspunk mit knackigen bläsersätzen, chor und spielereien zwischen pogo, reggae und mariachi" haz 31.12.2014"

von Marius am 18.02.2016
Tag 3

Tag 3

Hallo Leute, Tag 3 der Veröffentlichungen und da ist noch ein Kätzchen im Sack welches darauf drängt aus dem Sack zu kommen.

Wir freuen uns diese Band nach erfolgreichen Auftritten bei Circus HalliGalli, dem letzten Hütte Rockt Festival und weiteren Gigs in ganz Deutschland wieder bei uns berüßen zu dürfen!

Knallfrosch Elektro werden in diesem Jahr wieder alles geben um
euch bei Laune zu halten.

Wie ihr merkt steigern wir uns mit jedem Tag. Seid gespannt was noch kommt und sichert euch die knappwerdenden Katze-im-Sack Tickets für nur 28,20€.

Erhältlich bei Eventim - DE, empire Videothek Georgsmarienhütte und Fröse in Oesede.

https://www.youtube.com/watch?v=SQhJjeAS82s

Knallfrosch Elektro?

Ja! Wenig sinnvolle Namen machen interessant und was diese Jungs aus dem hohen Norden aus den Boxen in die Gehörgänge ihrer Zuhörer boxieren ist hochinteressant. Viel besser noch - es macht einfach gute Laune.

Wer sich einmal eine Knallfrosch Show ange - sehen hat, wird sie so schnell nicht mehr aus dem Gedächtnis bekommen. Eine Truppe die in keine Kategorie passt. Rap, Rock, Punk, Elek - tro, Funk...da ist alles drin. Ganz egal wie die Suppe den nun heißt... schmecken soll sie und Spaß machen. Ein Plan der aufgeht! Auf der Platte wie auf der Bühne.

Der musikalische Mix, die sympathische Art der 5 selbstironischen Ostfriesen und die enorme Partyaffinität machen jeden Knallfrosch Gig zu einer fetten Party mit Endorphin - rausch Garantie! Tanzende Frösche, Konfettischauer und Neonlicht ergänzen visuell das musikalische Programm der Knallfrösche und zaubern ein Lächeln in die Gesichter der Zuschauer, welches so schnell nicht wieder vergeht.

Wer Lust auf diesen zwar stark süchtig machenden, aber absolut ungefährlichen Trip hat ist herzlich eingeladen sein Bewusstsein ins rechte - grüne Licht zu rücken!

von Marius am 17.02.2016
Es geht weiter

Es geht weiter

Heute geht es weiter... Wir lassen langsam die Katze aus dem Sack...

Eine weitere Band die sich auf dem Hütte Rockt Festival, Georgsmarienhütte die Ehre geben wird sind Hi! Spencer, Zur
Zeit befinden sich die Jungs im Studio um eine neue Platte aufzunehmen. Im August könnt ihr sie dann nochmal live und in Farbe bei uns sehen.

https://www.youtube.com/watch?v=TRfDqN9dNNQ

Zum 10. Jährigen Jubiläum erhaltet ihr dank unseres Partners empire Videothek Georgsmarienhütte beim Kauf eines Kombiticket eine kleine Aufmerksamkeit in Form einer Backware. Ein Grund mehr sich jetzt noch schnell ein Katze-im-Sack Ticket für nur 28,20€ inkl. Gebühren zu ordern. Natürlich geht das auch Online unter:

http://www.eventim.de/tickets.html…

Freut euch schon auf morgen, wenn wir die nächste Band aus dem Sack lassen.

von Marius am 16.02.2016
Jeden Tag eine Band

Jeden Tag eine Band

Hallo liebe Leute, heute geht es los, wir werden nun jeden Tag eine Band veröffentlichen. los geht es mit altbewährtem auf neuem Sendeplatz: Die Basement Apes werden als Midnight Special am Samstag ordentlich Gas geben. Die 5 Jungs von den Basement Apes haben es sich zum Ziel gesetzt aus dem musikalischen Einheitsbrei auszubrechen und dem für tot erklärten Rock’n’Roll eine Frischzellenkur zu verpassen. Bei ihren schweißtreibenden Shows ziehen sie alle Register um jeden Abend für’s Publikum unvergesslich zu machen. Dafür werden Gitarrenduelle dann auch gerne mal auf die Theken der Republik verlegt. Mittlerweile stellen die Jungs ihr Können auch überregional unter Beweis...und das mit Erfolg. Wer also auf ehrlichen Rock’n’Roll ála Hellacopters oder AC/DC steht ist hier genau an der richtigen Adresse. Boogie bis zum Abkotzen!

von Marius am 15.02.2016
Erste Band bestätigt

Erste Band bestätigt

Liebe Freunde des Rock and des Roll,

Weihnachten steht vor der Tür, unsere Tickets gibt es bei Eventim - DE zu kaufen und es ist nun an der Zeit eine Katze aus dem Sack zu lassen und die erste Band fürs Jubiläumsfestival 2016 zu bestätigen.

Unsere Booking Abteilung war in diesem Jahr besonders fleißig und lässt gleich eine große Katze aus dem Sack.

Jupiter Jones - wird sich beim 10. Hütte Rockt Festival die Ehre geben. Kauft jetzt schnell Karten für die liebsten zu Weihnachten.

https://youtu.be/QaiF7MAJQ1s

von Marius am 17.12.2015
VVK Start

VVK Start

Hallo liebe Freunde,

lange musstet ihr warten - jetzt ist es so weit.

Ab sofort könnt ihr euch Tickets für das 10. Hütte Rockt Festival bei unserem neuen Partner Eventim bestellen!

Get your Ticket

Ab Mittwoch wird es die Tickets auch in der Empire Videothek geben.

Für die schnellsten 30 gibt es als Bonus eine CD vom 9. Hütte rockt Festival gratis dazu (nur in der Empire Videothek).

Wir hoffen euch noch vor Weihnachten einen Headliner präsentieren zu können, der sich gewaschen hat.

Also schnell noch Tickets als Weihnachtsgeschenk besorgen!

von Marius am 14.12.2015
Autumn Break Festival

Autumn Break Festival

Hallo Leute,

unsere Freunde vom Autumn Break Festival machen dieses Wochenende ein Indoor Festival in der Artland Arena (Artland Dragons). Es sind ein paar feine Bands am Start, welche ihr auch schon bei uns bewundern durftet

Also am 13. & 14.11.2015 auf nach Quakenbrück...

Info´s:
Facebook
Webseite

Wir sehen uns ;)

von Marius am 11.11.2015
Ticket VVK über unsere Seite endet

Ticket VVK über unsere Seite endet

Hallo Liebe Freunde,

aufgrund der Tatsache das wir ab morgen unser Festivalgelände für euch herrichten ist der VVK über unsere Seite www.huette-rockt.de bzw. nur noch bis Sonntag 23.08.2015 23:59 Uhr möglich.

Ab da kann nicht mehr sichergestellt werden das die Tickets bei euch ankommen. Der Onlkine Verkauf von AD ticket​ und in den VVK Stellen läuft bis Donnerstag Abend 19:00 Uhr.

Es wird eine Abendkasse geben. An der Abendkasse kostet das Kombiticket dann 30€, die Tagestickets jeweils 19€.

Der Zeltplatz wird ab Donnerstag 16:30 eröffnet. Weitere Fragen bitte aus dem Festival ABC entnehmen.

http://www.huette-rockt.de/de/home/festival/festival-abc/

Liebe Grüße und bis nächste Woche

Die Hütte Rockt Crew

von Marius am 21.08.2015
Weitere Bandbestätigungen

Weitere Bandbestätigungen

Hallo liebe Fans des Rock and des Rolls,

heute haben wir weitere Bands für euch unter anderem auch unsere Gewinner vom 1. Hüttenmarkt Rock Battle´s Snakeshit on a Plane.

Insolvent Insomniacs

Die Insolvent Insomniacs sind ein 8-köpfiges Ensemble aus Osnabrück. Treibende Ska- und lässige Reggae-Offbeats vereinen sich mit kraftvollen Bläser-Riffs, Balkan-Beats und energiegeladene Rock-Passagen hier zu einem abwechslungsreichen und tanzbaren Stil-Mix.

2013 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum Last Chants.

https://www.youtube.com/watch?v=n15RbC8VeIU

Noise Kitchen

Wer Festivals wie das RAR oder das Hurricane feiert, der steht vor der Bühne von NOISE KITCHEN genau am richtigen Fleck. Hier bebt der Boden – ABTANZEN und ABROCKEN ist angesagt! Bei NOISE KITCHEN gibt es lecker erste Sahne cover songs auf die Ohren, wie sich das für eine gute Musik Küche gehört! Delikat zusammengestellt, frisch, gut gewürzt und natürlich heiß serviert! NOISE KITCHEN liefern authentische brettharte Live Rock Musik auf amtlichen Niveau und können auf satte Erfahrungen mit weit mehr als hundert Gigs und mehreren veröffentlichten CDs zurückblicken! Freut Euch auf echte Sahnestücke des Alternative Rocks.

Snakeshit on a Plane

Vorsicht, anschnallen! Die Musik der fünf Osnabrücker knallt wie die Druckwelle einer FA 18 Hornet ins Gesicht. Mit Überschall geht die turbulente Reise von Tool bis hin zu Danko Jones und wagt den kurzen Zwischenstopp bei Evanescence - ja, das geht! Wer es nicht glaubt, muss die vier Jungs und Frontfrau live erleben! Dabei sind die Crewmitglieder keine Unbekannten: Gravel Juice, Eight Miles Running und Ten Mile Ride dürften den Kennern der Szene die Freudentränen in die Augen treiben. Letzter Aufruf zum Boarding: einchecken, abrocken! (Ach ja, Reptilien an Board sind ausdrücklich erlaubt!)

https://www.youtube.com/watch?v=OYqbMmCkdNg

von Marius am 14.04.2015
Moderator

Moderator

Hallo Gemeinde,

zum aktuellen Vizefreitag mal etwas neues:

Wir freuen uns in diesem Jahr wieder einen hochmotivierten Moderator gefunden zuhaben, der euch sicher und lustig durch die Veranstaltug führen wird.

Es ist kein anderer, bekannt aus Film und Fernseh, als Sven Bensmann​

Eine kleine Info:

Sven Bensmann ist Anfang 20, kommt aus Osnabrück und weiß sich, trotz ein paar Gramm zu viel auf den Rippen, grazil auf deutschen Bühnen zu bewegen.  Und das nicht nur als Musiker und Sänger, sondern ab und an auch als Entertainer oder Comedian.
Das, was er zu erzählen hat ist vielfältig und kennt keinen strikten Rahmen. Bensmann stellt vielmehr alltägliche Dinge dar und denkt gerne um eine abstruse Ecke weiter, als man es sich selbst manchmal vorstellen möchte.
Dabei hat er stets eins im Blick: Das Publikum. Der direkte Austausch mit den Zuschauern ist stets wichtiger Bestandteil seines Auftretens. Und das endet zumeist in einer Wundertüte, von der er manchmal nicht einmal selber weiß, was darin verborgen ist.
Man mag so einer Wundertüten-Performance unterstellen, dass man schnell den Faden verlieren könnte, doch Sven hat ganz sicher immer alles im Griff, auch wenn es mal nicht so scheint.
Mit der Stimme eines Rotkehlchens und dem Aussehen eines adipösen Gorillas ist Sven Bensmann immer einen Lacher oder zumindest einen müden Schmunzeler wert.
Überzeugt euch einfach selbst!

von Marius am 09.04.2015
Bands Bands Bands...

Bands Bands Bands...

Moin Leute,

wir freuen uns euch passend zum Sonntag weitere Bands bestätigen zu können. Freut euch auf folgende Bands:

Knallfrosch Elektro
Knallfrosch Elektro? Ja! Wenig sinnvolle Namen machen interessant und was diese Jungs aus dem hohen Norden aus den Boxen in die Gehörgänge ihrer Zuhörer boxieren ist hochinteressant. Viel besser noch - es macht einfach gute Laune.
Wer sich einmal eine Knallfrosch Show angesehen hat, wird sie so schnell nicht mehr aus dem Gedächtnis bekommen. Eine Truppe die in keine Kategorie passt. Rap, Rock, Punk, Elektro, Funk…da ist alles drin. Ganz egal wie die Suppe den nun heißt... schmecken soll sie und Spaß machen. Ein Plan der aufgeht! Auf der Platte wie auf der Bühne.
Der musikalische Mix, die sympathische Art der 5 selbstironischen Ostfriesen und die enorme Partyaffinität machen jeden Knallfrosch Gig zu einer fetten Party mit Endorphinrausch Garantie! Tanzende Frösche, Konfettischauer und Neonlicht ergänzen visuell das musikalische Programm der Knallfrösche und zaubern ein Lächeln in die Gesichter der Zuschauer, welches so schnell nicht wieder vergeht.
Wer Lust auf diesen zwar stark süchtig machenden, aber absolut ungefährlichen Trip hat ist herzlich eingeladen sein Bewusstsein ins rechte - grüne Licht zu rücken!

http://youtu.be/OI4RZPJq6w8

Hi! Spencer
Gegründet in Osnabrück, im Herbst 2012, im Wirrwarr zwischen Abitur und Studium. Musikalisch irgendwo zwischen Indie und Punk. Textlich irgendwo zwischen Liebe und Hass. Es geht um gebrochene Herzen und um Euphorie. Um verpasste Chancen und genau deshalb weiterzumachen. Darum, egal welche Stürme toben, den Kopf oben zu halten. Um das Gute zu sehen.

Alles im Fahrwasser von Muff Potter, Kettcar und den alten Jupiter Jones. Energie plus Herzblut plus durchgeschwitzte T-Shirts ist eine einfache Mischung für Konzerte von HI!SPENCER.

Ihr Debutalbum „WEITERATMEN“ ist 2014 mit Produzent Matthias Lohmöller im DocMaKlang Studio entstanden und wird am 06.02.2015 erscheinen. Das Video zur ersten Single "SILVESTER" wurde von Lukas Ellerbrock gedreht, Andreas Hornoff schoss die Promofotos in Hamburg.

http://youtu.be/TRfDqN9dNNQ

Rozencrantz

Im elften Jahr ihrer Bandgeschichte ruft die Osnabrücker Band ROZENCRANTZ mit ihrem vierten Studioalbum "DRUNK ON REVOLUTION" zur Revolution auf. Hier geht es nicht um blutige Schlachten und gewaltsamen Regierungswechsel. Genau genommen geht es um das glatte Gegenteil. Nach ihrem, von Kritikern und Presse exzellent empfangenen Alben SALVATION (2007) und TEARS BLACK REIGN (20n) schlug die Band 2m2 mit dem Album TEARS BLACK REIGN ein ganz neues Kapitel auf.

Seit jenem unglückseligen Tag 2012, an dem Bassist Horatio durch einen Unfall an den Rollstuhl gefesselt wurde, hat die Band einen grossen Schritt nach vorne gemacht und die Tragödie musikalisch bewältigt. Viel Harmonie und ruhige Töne mischen sich unter den sonst eher kraftvollen Sound.

Rozencrantz sind zugänglicher geworden, das steht außer Frage. Allerdings ganz und gar ohne dabei langweilig zu klingen. Das neue Album "DRUNK ON REVOLUTION" wirkt ausgewogen und vermittelt uns einen Sinn für zeitlose Qualität. Es lohnt sich genau hinzuhören denn die Musik zeichnet gefühlvolle Stimmungsbilder mit melancholischen Unterton. ROZENCRANTZ ist eine Band die uns nun schon mehr als 10 Jahre lang beweist, das kreative Musik keine Grenzen kennt.

http://youtu.be/lHk-dkYC79A

von Marius am 15.02.2015
Neues Bandpaket aus der Region

Neues Bandpaket aus der Region

Moin Leute,

wir freuen uns euch zum Wochenbeginn weitere Bands bestätigen zu können. Freut euch auf Bands aus unserer Region!

TAIGA
Momente kann man nicht nachahmen; sie sind einzigartig. Genau wie die aus Osnabrück stammende Band TAIGA, die sich von der Welle der besonderen Momente ihrer Bandgeschichte immer weiter voran treiben lässt. Die einen möchten sie Zufälle nennen, doch für TAIGA sind es geradezu schicksalhafte Begegnungen, die den Werdegang des deutschsprachigen Indiepop-Trios bestimmen.

https://www.youtube.com/watch?v=_Cp0P-pQTCE

Limelight Fire
Come to the LIMELIGHT experience the FIRE Der Beweis, dass auch Frauen druckvollen Metal machen können: das ist LIMELIGHT FIRE! Die Female Fronted Metal Band aus Bielefeld steht außerdem für Ihren einzigartigen Sound und Ihre energiegeladene Bühnenshow.

https://www.youtube.com/watch?v=cLrgOUYMJRA

Fenster auf Kipp
Fenster auf Kipp aus dem ländlichen Venne in der Nähe von Osnabrück bringen deutsche Texte in feinster Punkrockmanier auf die Bühne. Wer jetzt von einem 0815-Gedresche ausgeht wird eines anderen belehrt: Die fünf Jungs verbinden starke treibende Rhythmen auf der einen Seite mit verzierten melodischen Parts auf der anderen Seite. Unterstützt wird dieses musikalische Konzept von einem charakterlich starken Gesang, der zu ihrem ganz eigenen Stil beiträgt und der sie in ihrer Form besonders macht. Indiepunk, vielleicht eine Mischung aus Bands wie Muff Potter, Turbostaat und Findus.

https://www.youtube.com/watch?v=YX-Lnb0K8ho

von Marius am 19.01.2015
Der Vorhang fällt...

Der Vorhang fällt...

Ladies and Gentlemen,

unsere Postfächer quellen über. Die Telefone bleiben nicht stumm. Unser Management hat schon Daumenstarre vom Whatsappen. Ja, wir machen das nochmal! Nachdem diese Band mittlerweile Konzerte in Minuten zum Ausverkauf bringt, viele Fans keine Karten für den Rosenhof ergattern konnten und sich die Anfragen bei uns häufen, ob wir nicht nochmal...weil es doch schön war... ...aber sicher!

Genauso schön...und...noch viel, viel schöner. Live, in Farbe, draußen, ungeschnitten, mit jeder Menge Specials und Platz für alle... Andy Borg.

Nein....natürlich die einmalige Frog Bog Dosenband

von Marius am 11.01.2015
Damit euch nicht langweilig wird...

Damit euch nicht langweilig wird...

... kommen hier nun Die Beschmierten, als kleiner Vorgeschmack was euch 2015 bei uns so erwartet.

Die Beschmierten haben Bock auf Bier. ElectroMetalSaufPunk. Gehirn ausschalten und abgehen. Kopf schütteln und ausarten. Als Duo in 2007 gegründet und 2010 zum Trio aufgestockt, spielen sich Die Beschmierten durch Clubs und Kneipen. Dabei ziehen sich Narrenfreiheit und Alkohol wie rote Fäden durch die Bandgeschichte. Bierdusche garantiert.

P.s.: hängt nicht die ganze Zeit auf unserer Website rum, es gibt auch noch andere Dinge im Leben

von Marius am 08.01.2015
Erste Bestätigungen für das Hütte Rockt Festival 2015

Erste Bestätigungen für das Hütte Rockt Festival 2015

Ladys and Gentleman,

wir sind froh und glücklich euch an dieser Stelle, leider etwas später als geplant , die ersten Bands für unser 9. Festival am 28./29.08.2015 vorzustellen.

J.B.O.

014 feierte die Erlanger Band ihr 25jähriges Bestehen und die erneute Top 10 Platzierung ihres 10.Studioalbums “Nur die Besten werden alt” mit einer mehr als erfolgreichen Jubiläumstournee und gefeierten Festivalshows u.a. in Wacken und auf dem Summerbreeze Open Air.

Im neuen Jahr kommt jetzt das legendäre Debütalbum “Explizite Lyrik” (1995) zu wohlverdienten Ehren: Nach über 350.000 verkauften Exemplaren und Männer- Goldauszeichnung (damals noch für 250.000 Stück) hat das Album, mit dem J.B.O. den Comedy Metal erfunden haben, jetzt 20. Geburtstag!

The Intersphere

Weg vom Plastik. Weg vom leblosen Dance-Gewummer. Weg von der seelenlosen Bullshit-Parade auch innerhalb der Rockszene. Statt auf Formeln und Formate haben the intersphere sich immer auf ihre Herzen und Hände verlassen. Damit verschieben sie die Grenzen anspruchsvoller Rockmusik vorwärts gen Horizont wie wenige andere deutsche Bands der letzten Jahre.

La Confianza


La Confianza. Zutrauen. Vertrauen. Zuversicht. „Trotzdem“. Gegen Missstände geht man mit gutem Willen an. Und Widerstände auf dem eigenen Weg sind dazu da, überwunden zu werden. „Trotzdem“ in Rock. Der Blick nach vorne. Es geht los.

Last but not least, in diesem Jahr an beiden Tagen auf unserem Festival mit ihrer Ape zu sehen:

Wohnraumhelden


Sie sind Deutschlands schönstes Duo: C-Punkt Stein Schneider, die Stimme der Vernunft, und B-Mann Mayor, der Vulkan der Romantik. Wer ihn sieht, weiß, das ist untertrieben. B-Mann Mayor war Sänger der Legende „No Sex Until Marriage“, heute ist er Vater von Sohn Elvis, was zu Sportverletzungen führt und er trägt gerne Sonnebrillen. C-Punkt Stein Schneider hat unendlich rote Haare und war in seinem anderen Leben der eine der beiden Gitarristen der Erfolgskapelle „Fury in the Slaughterhouse“ und Ray Cokes hält ihn für den neuen Gitarrenheld Deutschlands. Und zu was? Zu recht! Und beide wissen, wovon sie reden, wenn sie singen.

von Marius am 14.12.2014
DANKE, DANKE, DANKE !!

DANKE, DANKE, DANKE !!

Wir sind immer noch sprachlos:

Was für ein Wochenende... Und seien wir mal ehrlich, eigentlich hatten wir von allem etwas dabei: gutes und noch besseres Wetter, Hopfen und Malz, Wein und Sekt, grüne Wiese, leichten M
atsch und neuerdings sogar Teppich, grandiose Bands und Künstler. Und das Allerwichtigste...Wir hatten Euch! Ihr, die Ihr jedem Wetter trotzt. Ihr, die Ihr jeden Song so laut wie möglich mit singt. Ihr, die Ihr mit mit Eurer tollen Stimmung für ein wunderbares Festival-Erlebnis gesorgt habt.
Ganz herzlichen Dank an Euch, Ihr Besucher, Gäste, Camper, Nachbarn und Festivalverrückten für Euer erscheinen und dafür, dass Ihr die 8. Auflage unseres Festivals zu einem Riesenerfolg gemacht habt. Ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen. Ihr seid echt die Geilsten!!

Wir, der Hütte rockt e.V. werden unsere Knochen jetzt erst einmal wieder ordnen und dann geht es los: Hütte rockt 9 planen. Wir freuen uns jetzt schon und versprechen, wir werden Euch nicht enttäuschen.

Wer schon eine Karte für 2015 haben möchte, kann diese natürlich bekommen. Die „Katze-im-Sack“ Tickets gibt es demnächst an allen bekannten Vorverkaufsstellen und natürlich im Internet über Ad-Ticket.

Wir sehen uns am 28./29. August 2015 wieder auf unsere Wiese. 
Hopfentlich bis dann.
Passt auf Euch auf.

Hochachtungsvoll 

Der Hütte rockt e.V.

von Napster am 01.09.2014
Abendkasse

Abendkasse

Hallo Leute,

es gibt noch Tagestickets an der Kasse.

Kombiticket 29€

Tagestickets jeweils 19€

Um 16:00 Uhr ist Einlass

Bis gleich!

von Marius am 22.08.2014
Street Team

Street Team

Gesucht wird ein Hütte Rockt Street Team!

Du gehst gerne auf Konzerte/Festivals und würdest gerne unsere Plakate/Flyer verteilen?
Dann bist du in unserem Street Team genau richtig. Als Belohnung für deinen Einsatz erhältst du (je nach Absprache) teilweise kostenlosen Zutritt zu Veranstaltungen, ein offizieles CREW-Shirt und kostenlosen Eintritt auf unser Festival.

Melde dich gerne per PN auf Facebook oder unter

von Marius am 17.07.2014
We want you

We want you

Hallo Leute,

wir suchen, wie in jedem Jahr noch freiwillige Helfer für einfache Tätigkeiten. Gesucht werden hier aktuell noch Leute für den Eingangsbereich (Kontrolle) und die Bühne (als Ladehelfer)

Alle ab 18 Jahre können sich gerne melden, wir machen es so das ihr einen Tag helft und den 2. Tag umsonst auf die Veranstaltung kommt.

Gerne nehmen wir natürlich auch Hilfe in der Aufbauwoche vom 16.08. - 21.08.2014 in Auspruch.

Jeder der interessiert ist kann sich gerne unter oder per PN bei Facebook melden.

von Marius am 15.07.2014
Running Order ist Online

Running Order ist Online

Hallo Freunde,
 
nun ist es endlich soweit. In Mühseliger Kleinarbeit haben wir nun die Zeiten, welche Band wann spielt aufgelistet. Ihr könnt euch die Timetable hier --> Timetable anschauen. Bitte beachtet dass es hier evtl. zu zeitlichen Verzögerungen kommen kann.
 
Hier noch ein paar allgemeine Informationen:
 
Der Zeltplatz öffnet am Donnerstag 21.08.2014 um 18:00 Uhr, wird allerdings nur bis 21:00 Uhr geöffnet sein, dann erst wieder am Freitag um 11:00 Uhr.
 
Es kann ein Campingticket für 5€ auch noch vor Ort erworben werden.
 
Das Campen mit Bussen, Wohnanhängern oder sonstigen Fahrzeugen ist nicht gestattet.
 
Beachtet dazu auch bitte das Festival ABC.
 
Ja es gibt Tagestickets bei ADTicket

Danke

Euer Hütte rockt Team

von Marius am 11.07.2014
Landschaftsverband fördert Hütte rockt Verein

Landschaftsverband fördert Hütte rockt Verein

Der Landschaftsverband Osnabrücker Land e.V. (LVO) hat sich zur Aufgabe gemacht in Stadt und Land Osnabrück Kulturpflege und -förderung zu betreiben. Eine Idee, die er zumindest in musikalischer Sicht mit dem Die Hütte rockt e.V. gemeinsam hat.

Aus diesem Grund hat sich der LVO nun dazu entschlossen den Verein und seine Idee eines regelmäßigen Rockfestivals in Georgsmarienhütte zu unterstützen. Die Förderzusage des Landschaftsverbandes Osnabrücker Land erreichte die Veranstalter des Hütte rockt Festivals genau zum richtigen Zeitpunkt: Gerade sollten Plakate und Flyer in Druck gegeben werden, quasi in letzter Minute konnte das LVO-Logo noch aufgenommen werden. Ausschlaggebend für die Zusage einer Förderung, die eine nicht unerheblichen Summe für den Verein darstellt, ist, dass das sich entwickelnde Festival zum einen jungen Bands die Möglichkeit bietet, neben bekannteren Kollegen Auftrittserfahrungen im Sinne einer Professionalisierung zu sammeln. Zum anderen spricht die Veranstaltung eine breite Zielgruppen an und hat nach Auffassung des LVO seinen Platz in der regionalen Festivallandschaft gefunden.

Das Hütte rockt Festival findet in seiner achten Auflage am 22./23.August an der Bielefelder Straße in Georgsmarienhütte statt und bietet ein abwechslungsreiches Line-Up aus bekannten Bands und lokalen Newcomern. Alle Informationen zum Festival und den Vorverkaufsstellen für die 25-Euro-Wochendtickets finden sich unter www.huette-rockt.de.


















Stefan Muhle (mitte), Vorstandsmitglied des LVO, nahm mit den Hütte rockt Vereinsvorsitzenden Marius Kleinheider (rechts) und Michael Stein (links) das druckfrische Plakat für das 8. Hütte Rockt Festival in Augenschein.

von Marius am 03.07.2014
HOPFEN!!!

HOPFEN!!!

Nachdem wir ja vor ungefähr 6 Monaten den Herrn Dr. Dr. Dräse entführt haben, vielleicht erinnert ihr euch:

http://youtu.be/6PJsFBum3Pc

Ist es uns nun gelungen die ganze Band zu einem neuen Lied zu zwingen. Dieses ist momentan in der mache und wird am 01.07.2014 um 18:00 Uhr Ortszeit auf unserer Seite veröffentlicht.

Bald wird auch ein Countdown dazu gestartet!

von Marius am 23.06.2014
Ablaufplan

Ablaufplan

Liebe Leute,

da einige bereits Fragen bezüglich des Ablaufs gestellt haben, haben wir nun mal eine Tabelle gemacht welche Band an welchem Tag spielt! Zu finden ist diese unter Festival --> Timetable
In den nächsten Wochen werden auch genaue Uhrzeiten folgen!

In Zuge dessen sind ab sofort auch die Tagestickets Verfügbar. Diese sind für jeweils  17,00€ an den bekannten VVK Stellen, Empire Videothek, Schreibwaren Fröse und Online per Mail an uns oder über das Ticketportal AD-Ticket zu erwerben.

Neue VVK Stelle ist Schreibwaren Pawlak im Combi in Georgsmarienhütte

von Marius am 20.05.2014
Die Rolling Stones kommen NICHT! Ticketpreis wird NICHT erhöht

Die Rolling Stones kommen NICHT! Ticketpreis wird NICHT erhöht

Hallo Leute, natürlich war die Veröffentlichung am 01.04.14 ein kleiner Aprilscherz! Gerne hätten wir euch die Rolling Stones präsentiert, leider sind wir aber zu keiner Einigung mit denen gekommen! Aber bald werden die letzten Bands sowie die Timetable bekanntgegeben, wann wer spielt! By the way es gibt noch ein paar Tickets im VVK entweder auf www.huette-rockt.de oder bei unserem Partner AD ticket wo ihr eure Tickets unter anderem auch als Print@home bekommt! Schnell bestellen bevor alle weg sind!!!!

von Marius am 05.04.2014
Rolling Stones

Rolling Stones

Stolz können wir Euch die nächste Band präsentieren: Nach einem Treffen im Hinterzimmer des Tor III am gestrigen Abend und harten Verhandlungen steht es nun fest: Die Rolling Stones werden auf ihrer Festival-Tour durch Deutschland, neben dem Roskilde Festival auch auf dem Hütte Rockt halt machen. Wir gehen mal davon aus, dass wir sie Euch nicht vorstellen müssen. Durch ihre große internationale Bekanntheit müssen wir dementsprechend den Ticketpreis erhöhen. Ein Combiticket kostet ab jetzt nur 150€. Wir beglückwünschen alle, die sich schon frühzeitig ein Ticket für 25€ gesichert haben. Karten erhaltet ihr an den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.huette-rockt.de.

von Marius am 01.04.2014
Neue Bandbestätigungen zum Wochenende

Neue Bandbestätigungen zum Wochenende

Hallo Leute,
 
passen zum Wochenende freuen wir uns euch weitere Bands bestätigen zu können:

- WIRTZ

WIRTZ ist bekannt für seine unglaubliche Stimme und seine emotionalen und ehrlichen Rocksongs. Damit noch nicht genug, mit seinen charismatischen Live-Auftritten begeistert der Frankfurter bisher Fans und Presse gleichermaßen.


- Mr. G and his Billy Boys
 
Der sexy Charme der 50s lebt weiter Wenn Mr. G. and his Billy Boys die Bühne entern, scheint es, als seien sie gerade einer Zeitmaschine entstiegen, die sie aus den späten Fünfzigern oder frühen Sechzigern mit einer besonderen Mission in die Jetztzeit katapultierte: der heutigen Jugend zu zeigen, wo der Rock `n Roll-Hammer hängt! Mr. G. and his Billy Boys zelebrieren stilecht den Lifestyle einer Epoche, in der Bluejeans, Lederjacken, aufgemotzte Schlitten und schwungvoll gegelte Frisuren den Muff der Spießigkeit aus den Städten und Vororten trieben.


- Therapiezentrum

Die Osnabrücker Pop-Rock- Band Therapiezentrum meldet sich zurück. Nach ihrem Erstlingswerk „Bei Risiken und Nebenwirkungen“, das 2010 veröffentlich wurde, und mehr als 200 Shows in der Republik steht für 2014 die Veröffentlichung des neuen Albums „HERZ.RHYTHMUS.STÖRUNG“ (VÖ 04.04.2014) im Mittelpunkt.


- Hi! Spencer

Hi! Spencer ist eine junge Rockband aus dem Raum Osnabrück, genauer aus Hagen a.T.W. und Georgsmarienhütte. Die 5 Freunde haben sich im Sommer 2011 als damalige Abiband des Gymnasiums Oesede zusammengefunden um zur Freude ihres Jahrgangs und vor allem zur Freude von sich selber ein paar Lieder zu covern. Dass es bei dem einfachen Nachspielen aktueller Charthits jedoch nicht bleiben sollte, war allen Bandmitgliedern recht schnell klar. Noch im Rahmen der Abiband wurden erste selbstgeschriebene Songs veröffentlicht und erfreuten sich über die Grenzen der Schule hinaus großer Beliebtheit. 

von Marius am 07.03.2014
Ihr wolltet Bands? Hier sind Bands!

Ihr wolltet Bands? Hier sind Bands!

Die nächsten Highlights auf unserer Wiese sind Emil Bulls, Wohnraumhelden, Liedfett und Sebel.

EMIL BULLS
Mit dem siebten Album der Emil Bulls in sage und schreibe 16 Jahren Bandgeschichte kann man sicher von einer Ära sprechen. Nur wenige Weggefährten dieser Ausrichtung konnten es auf eine so ausgedehnte Historie bringen und sich eine dermaßen treue und stetig wachsende Fanbase aufbauen. Unzählige Festivals und Shows begeisterten sowohl alte als auch neue Fans, nicht umsonst ist die Band bei Konzert-Veranstaltern ungemein beliebt, da sie imstande ist, verschiedenste Fanlager zu vereinen. Trends kamen und gingen, der Tod der Rockmusik wurde verkündet, die Auferstehung gefeiert – die Emil Bulls gingen unbeeindruckt von Strömungen ihren Weg und etablierten sich zur Nummer Eins des Landes in ihrem Genre, welches nicht mehr einfach nur mit Alternative Rock bezeichnet werden kann.

WOHNRAUMHELDEN
Überregional bekannt wurde die Band erstmals durch Montagsdemonstrationen gegen das niedersächsische Nichtraucherschutzgesetz, die von Christof Stein-Schneider organisiert wurden und für die der Protestsong „Wir sind der Rauch“ geschrieben wurde.
Weiterhin setzt sich die Band unter anderem für den globalen Klimaschutz ein.
Live kann man die Band des öfteren als Supportact für Torfrock sehen oder aber auch auf vielen Open Air-Festivals, wo sie zumeist mit ihrer mobilen Bühne, einer umgebauten Piaggio Ape, unterwegs sind.
Besonders hervorzuheben ist während der Konzerte, das nach fast jedem zweiten Lied, manchmal auch öfter, der Hinweis kommt:
„Ich weiß nicht, ob ich es schon erwähnt habe. Wir sind die Wohnraumhelden aus Hannover slash Linden. Wir sind im Namen der Göttin der Musik unterwegs. Wir glauben an eine bessere Welt, wir kämpfen für eine bessere Welt…“

LIEDFETT
,,Die Band gibt den Takt vor und der Club swingt mit. Sei es Punk oder Pop – musikalische Grenzen werden gesprengt und neu definiert. Ignoranz war gestern, heute ist Liedfett!
Das bedeutet: Cajon, Gitarre und Gesang erzeugen melodiöse Juwelen von ewigem Glanze.
Etwas weniger Pathos? Bitteschön: Liedfett schaffen mit minimalen Mitteln völlig unverkrampft das, wovon zahllose popkulturelle Großorchester stets erfolglos träumen werden: Abwechslung und exquisites Entertainment.
Die Folge: Anklang durch Wohlklang!” Tottovic Kalkül (Monsters of Liedermaching)

SEBEL
Einige mögen schmunzeln, andere tanzen schon dazu: Sebel van der Nijhoff! Deutscher Gitarren-Rock mitten aus dem tiefsten Ruhrgebiet Wanne-Eickel. Schon jetzt sei gesagt: diesen Namen sollte man sich wahrlich merken. Denn vielleicht wird einmal das ganze Ruhrgebiet auf Musiker Sebastian Niehoff, der ein waschechter Wanne-Eickler ist, stolz sein und behaupten "Der kommt aus'm Pott!". Mit Liedern wie "Wie deutsch kann man sein?", "Scheiß auf die Disco", "Heimat" oder "B-Prominenz" trifft er genau den richtigen Ton. Direkt, ehrlich und mit echtem Gefühl. Ein Name, ein Mann, eine Ruhrpott-Attitüde und eine leicht raue Stimme machen den Sound perfekt.

To be continued...

von Marius am 03.03.2014
Die nächsten Leckereien unserer Speisekarte:

Die nächsten Leckereien unserer Speisekarte:

JOGA CLUB & DESTINATION ANYWHERE

JOGA CLUB
JOGA CLUB bastelt mit dem zweiten Studioalbum ein Mosaik aus Musik. Jeder Song ist anders getönt. Pop strahlt in elf Farben. Ein paar Bilder für das Museum, die meisten zum Aufhängen und Schönfinden, im Wohnzimmer, im Schlafzimmer, im Partykeller.
MOSAIK MUSIK zeigt uns Elton-John-Klavier und Schrammelgitarren, Tanznummern, Rocksongs und Balladen. Die Texte gehen mal persönlich und mal poetisch über das klassische „du und ich“ hinaus. JOGA CLUB singt die traurigsten Lieder mit einem Lächeln und macht Tragödien tanzbar.
Die fünf Osnabrücker aus fünf musikalischen Himmelsrichtungen seit ihrem Debütalbum 2011 LASS ES REGNEN! unterwegs in Nord- und Westdeutschland und geben bei Liveshows alles um die drei Grunddisziplinen zu erfüllen: Tanzen, Mitsingen, Luftballons.

http://www.youtube.com/watch?v=rfx4TAzkx1s

DESTINATION ANYWHERE
Destination Anywhere wissen nach mittlerweile über 200 Auftritten ganz genau, was das Festivalbesucherherz höher schlagen lässt. Das bewiesen sie mit ihrer Mischung aus deftigem Punkrock, tanzbarem Offbeat und einem vierköpfigen Blasorchester schon bei vielen großen und kleineren Events, unter anderem auch schon bei Deutschlands größtem Musikfestival, Rock am Ring.
Seit ihrer Gründung im Jahr 2006 hat die Band diverse Alben und EPs veröffentlicht, ihre Musikvideos erreichen auf YouTube und MyVideo teilweise weit über 100.000 Klicks und ihr letztes Album „Hier ist Godot“ konnte auch in deutscher Sprache sowohl Kritiker als auch Fans überzeugen.
Für das Jahr 2014 nimmt sich die Band wieder besonders viel vor: im Februar 2014 veröffentlicht sie in Zusammenarbeit mit dem Online Shop Merchskull.com und dem international bekannten Slam-Magazine ihre neue EP „Fuck Off!!!“ mit fünf brandneuen Songs.
Der Clou daran - die EP gibt es zum kostenlosen Download! Vor allen Dingen möchte Destination Anywhere jedoch 2014 bei vielen Festivals auf der Bühne stehen, 120% geben und für ein Erlebnis sorgen, das die Festivalbesucher so schnell nicht vergessen werden.

http://www.youtube.com/watch?v=BceEs9cSUpA

von Marius am 13.02.2014
Frohe Weihnachten & Gewinnspiel Gewinner

Frohe Weihnachten & Gewinnspiel Gewinner

Hallo liebe Freunde hier kommt die Gewinner Ticket Nummer unseres Gewinnspiels: 140237
Unser Glückwunsch geht an die glückliche Gewinnerin / den glücklichen Gewinner!

Wir bitten dich das du dich bei uns meldest:

Alles gute zu Weihnachten und nen paar besinnliche Tage wünscht das gesamte Team des Hütte rockt Festivals!

von Marius am 24.12.2013
Gewinnspiel

Gewinnspiel

Viele haben es bestimmt schon gesehen. Internet machts möglich ;)
Aber hier findet ihr nochmal unser Gewinnspiel!

von Napster am 20.12.2013
!!!T-Shirt SOLD OUT!!!

!!!T-Shirt SOLD OUT!!!

Liebe freunde des frühen Ticket kaufens! Die Shirts sind so wie weg, nur noch wenige erhältlich wir geben euch noch bis zum 31.12.13 Zeit mit eurem Gutschein zur empire Videothek Georgsmarienhütte zu gehen und das für euch zurückgelegte Shirt abzuholen!

Danach geben wir die Shirts zum Abschuss frei!

von Marius am 20.12.2013
Early-Bird? SOLD OUT!

Early-Bird? SOLD OUT!

Man merkt ihr habt beinahe alle Weihnachtsgeschenke zusammen!
Anscheinend verschenkt ihr dieses Jahr nur Early-Bird Tickets für das Hütte Rockt Festival 2014.

Die VVK-Stellen (Empire & Schreibwaren Fröse) bieten euch noch den letzten Rest der Early-Bird Tickets und steigen in den nächsten Tagen auf die neuen 2-Tage-Spaß Tickets um!
Der Onlineverkauf hat ab sofort nur noch die 2-Tage-Spaß Tickets im Programm.

Die Kombitickets kosten weiterhin 25 €. Allerdings ist hier die Campinggebühr nicht mit inbegriffen.

von Napster am 21.08.2013
Erste Band für 2014

Erste Band für 2014

Die Vorbereitungen laufen, Ideen werden verfeinert und Pläne in die Tat umgesetzt.

Wir schreiben das Jahr 2014. Ganz Germanien ist von langweiligen Festivals besetzt. Ganz Germanien? Nein! Eine Horde Festivalveranstalter des Städtchens Gerocksmarienhütte wehrt sich gegen die Ausbeutung durch Langeweile und überhöhter Bierpreise. Sie suchten in den Fjorden Finnlands und den Bergen von Peru, um den Gästen auf Ihrer Bühne eine Darbietung zu bringen, wie sie sie lange nicht erlebt hatten. Dann, hinter dem Brause Ozean, am Strand von Salemaleikum, tief eingegraben im Sand fanden sie einen Tuppertopf. Eingraviert auf diesem waren sehr vertraute Buchstaben. Sie nahmen sich alle an die Hand, schauten sich noch einmal gegenseitig tief in die Augen und holten tief Luft. Dann sangen sie gemeinsam laut die Zauberformel...

„S. A. U. F. E.und N. sind meine Lieblingsbuchstaben“

...und da waren sie.

Liebe Bürger, exklusiv für Euch und nur auf dem Hütte Rockt Festival....

….die FROG BOG DOSENBAND

Es ist uns eine höllische Ehre, Dr. Dr. Dräse, Linsendschisdre, Elfmeterdrine, Kartoffeldräse und Käpt'n Dampflok  für einen super exklusiven Auftritt gewinnen zu können. Es gibt nicht einen Grund das zu verpassen. Das wird geil!!

Das Hütte Rockt Festival findet am 22. und 23. August 2014 statt. Limitierte Early-Bird-Tickets gibt es ab kommender Woche für 25 € inklusive Campinggebühr. Sichert Euch jetzt dieses super Angebot.
Tickets bekommt Ihr hier und in unserer bekannten Vorverkaufsstelle:
Empire Videothek - Hindenburgstr. 16 Georgsmarienhütte

!!!Zusätzlich erhalten die ersten Käufer in der Vorverkaufsstelle die Option auf ein limitiertes Shirt zum Anziehen. Nur solange der Vorrat reicht!!!

Fortsetzung folgt...

von Napster am 21.08.2013
Latest Infos

Latest Infos

So Freunde, ein paar letzte Infos für euch bevor es morgen los geht!

Campingabteilung:
Der Campingplatz öffnet am Donnerstag um 17 Uhr. Camping kostet 5 Euro extra falls es nicht in eurem Ticket eingelschlossen ist. Es wird zusätzlich 5 Euro Müllpfand erhoben. Die Regeln auf dem Campingplatz sind die selben wie in den letzten Jahren.
Das heißt keine Glasflaschen und kein Grills an euren Zelten. Es gibt eine Grillarea wo alles(Kohle, Anzünder, Grillzangen und Grills) kostenlos für euch bereitssteht. Desweiteren wird Samstag morgen ein Brötchenwagen auf dem Campingplatz die üblichen Frühstücksutensilien verkaufen.

Parkabteilung:
An der gesamten Bielefelder Straße herrscht Parkverbot. Ein kurzer Stop um Zelt, Schlafsack und Bier auszuladen ist erlaubt ;) .
Parkt bitte an den ausgewiesenen Parkflächen an der Brüsseler Straße und folgt den Anweisungen der Ordner.

Ticketabteilung:
Kurz &  Knapp kommt ihr am Freitag für 14 Euro und am Samstag für 17 Euro auf das Gelände. Die Tageskarten gibt es allerdings nur an der Abendkasse, nicht im VVK oder online. Kombitickets für ein Wochenende voll Spaß kosten 27 Euro an der Abendkasse.

Krimskrams Abteilung:
Doors Open Freitag 16.30 Uhr und Samstags 12 Uhr.

Genießt das schöne Wetter und bis morgen!
eure Hütte Rockt Festival Crew :)

P.S.: Badehose ist angesagt!

von Napster am 21.08.2013
Endspurt!

Endspurt!

Nachdem die letzten Bands bestätigt wurden gibt es nun noch mehr finale Infos für euch!
Dann klappts auch mit dem reibungslosen Festivalbesuch ;)

Kurz &  Knapp kommt ihr am Freitag für 14 Euro und am Samstag für 17 Euro auf das Gelände. Die Tageskarten gibt es allerdings nur an der Abendkasse, nicht im VVK oder online.

Des weiteren kam uns zu Ohren das es wirklich Leute gibt die nicht nur Bier & Cola etc. auf einem Festival trinken.
Dafür gibt es nun auch was bei uns. Am Freitag eröffnen zwei Spezialisten die erste offizielle Hütte Rockt Wein- und Sektbar.  

Für die Anreise raten wir euch nochmal einen Blick auf unsere Gelände & Anfahrt Abteilung der Webseite zu werfen. An der Bielefelder Straße herrscht wie im letzten Jahr auch absolutes Parkverbot. Also parkt bitte an den ausgewiesenen Parkflächen an der Brüsseler Straße.

Und achja... Timetable gibts auch schon hier. Die genauen Zeiten werden in Kürze bekannt gegeben.

Vielen Dank für die Blumen & bis demnächst,
eure Hütte Rockt Festival Crew :)


von Napster am 12.08.2013
Ein Festival. 2 Tage. 4 neue Bands!

Ein Festival. 2 Tage. 4 neue Bands!

Hallo ihr Menschen!

Es ist so weit, es gibt Neuzugänge zu verzeichnen.
Als Headliner werden 2013 die MONSTERS OF LIEDERMACHING bei uns auf der Bühne stehen. Und wenn die Monsters of Liedermaching ihre Wandergitarren auspacken, sind alle Klischees von tragikerfüllter Lagerfeuerromantik wie weggeblasen. Die Monsters rocken sich durch die Banalitäten des Alltags, dass Punk wie Poet von der Kraft der neuen Liedermacher hingerissen sein werden!

Was passt besser zu den Monsters das DAS PACK? Das Duo of Dreamlands wird eure Hörgewohnheiten dauerhaft verändern. Krachende Siebensaitergitarren und druckvolle Drums verweben metallische Härte mit melodiösestem Popappeal – nicht anbiedernd sondern natürlich und stilvoll. Kommt mit auf die musikalische Tour de Force in die Moshpits der Welt. Die Tanzart offen, von Slamdance zum Walzerschritt sind es nur wenige Takte.

Turbine, Turbine! TURBINE WESTSTADT verbinden zornig-lässige Gossenlyrik mit Alarm auf dem Griffbrett und erdbebensicherem Groove. Die vier Jungs aus deutschen Landen sind unüberhörbar genauso mit 70s Rock`n ́Roll aufgewachsen, wie mit Rage Against The Machine, Bang Boom Bang und Wodka pur aus der Flasche.

Zu guter Letzt das Festivalkücken: INDEFT. Für Besucher des Hütten Rock Revival der Alten Wanne niemand unbekanntes. Die 5 Jungs kommen alle aus dem Raum Osnabrück und dachten sich 2012 wirds Zeit für ne ordentliche Bandgründung in Richtung Alternativ Rock.

Ihr seht also es hat sich einiges getan in der letzten Zeit und wir geben uns Mühe das es so bleibt!

P.S.: Es gibt noch die "2-Tage-Spaß" Tickets in den VVK-Stellen zu erwerben. Einfach kurz in der Empire Videothek, oder Schreibwaren Fröse vorbeischauen und das Ticket abgreifen. Alternativ gehts auch online! Kostet dann zwar Versand, aber ihr macht dem Napster eine Freude. Er verschickt nämlich unglaublich gern Tickets ;)

von Napster am 26.06.2013
Hütte Rockt meets NRW!

Hütte Rockt meets NRW!

Auf einer einsamen Fahrt nach Münster stand es da. Ein Plakat, genau wie die unseren. Klassisch an einem Bauzaun befestigt begrüßt ein kleines Festival täglich alle Autofahrer.

Hohenholte Rockt! nennt sich das Festival und findet ebenfalls wie das Hütte Rockt Festival seit 2007 statt. Nach einem kurzen Check auf facebook wurde die Idee einer Werbepartnerschaft geboren.
Gesagt getan, Email verfasst, Logos und Infos wurden kurzerhand ausgestauscht!

Schaut mal rein www.hohenholte-rockt.de den Hohenholte Rockt! findet am 20.7 statt!

von Napster am 19.06.2013
KMPFSPRT!

KMPFSPRT!

KMPFSPRT? Das ist doch kein Name für eine Band! Jeder Promotion-Experte würde seine Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Und dann dieses Video zum Song „Affengeld“ aus ihrer ersten EP.

Bananen? Affen? Bananen, ihr Affen!
Das müsstet ihr doch mittlerweile besser wissen, vor allem wenn Bandinfos bekanntermaßen doch nur durch Superlativen funktionieren! Ihr seid vielleicht Newcomer, aber bestimmt keine Neulinge mehr. Schließlich stecken hinter KMPFSPRT doch Leute von FIRE IN THE ATTIC und Max Schreiber von DAYS IN GRIEF. Auch David Schumann, Ex-Supermodel in Japan und Autor von THE TOKYO DIARIES, mischt hier noch mit. Zusammen veröffentlichte das Quartett schon ein gutes Dutzend Platten und schleppte sein Equipment für knapp 500 Konzerten auf große und kleine Bühnen.

KMPFSPRT? Das ist doch kein Name für eine Band. Das ist der Name DER Band. Sie werfen ihre Altlasten über Bord und sind bereit für ihre eigenen Superlativen.

von Napster am 18.04.2013
Hi!Spencer an Board!

Hi!Spencer an Board!

Viele von euch haben es vieleicht schon auf unserem aktuellen Flyer auf dem Hütten Rock Revival oder dem Autoland Festival gesehen, Hi!Spencer wird ebenfalls auf dem Festival spielen!

Die ehemalige Abiband des Gymnasium Oesedes ist bekannt für gute Laune, Partystimmung und volle Häuser. Egal wo sie auftreten!

von Napster am 18.04.2013
Neuzugang: Xaja + Ticketinfo

Neuzugang: Xaja + Ticketinfo

Xaja - eine exklusive Musikmischung aus Osnabrück, welche Kritiker gerne als Hardrock, die Band selber gerne als Rock 'n' Roll bezeichnen. Unverkennbar jedenfalls sind die Wurzeln der 70er und Vorbilder wie ACDC und Rose Tattoo.
Die Band, das sind 5 Musiker, die seit ihrer Gründung 1990 in gleicher Besetzung (!) ihrem Stil treu geblieben sind und seither in unzähligen Konzerten quer durch Deutschland das Publikum begeistert haben. Der Rock 'n' Roll lebt!

Ab dem 19.04. bekommt Ihr unser "Zwei Tage Spaß" Ticket für 25€ (inkl. Vorverkaufsgebühren, ohne Camping) online, sowie in den Voverkaufsstellen.
Einzelne "Katze im Sack" Tickets sind nur noch in den Vorverkaufsstellen verfügbar.

von Mitch am 18.04.2013
Neuzugang: Mr. Cracker

Neuzugang: Mr. Cracker

Kontrabass, Gitarre, Drums und die Lust am schweißtreibenden Rock’n’Roll: Das ist Mr. Cracker.
Seit 2002 sind sie auf den Straßen der Republik unterwegs.
Mr. Cracker haben in ihrer nunmehr 10-jährigen Laufbahn auf verschiedensten Veranstaltungen in Deutschland, den Niederlanden und Frankreich gespielt, wie z.B. auf der Maiwoche in Osnabrück, dem Rock’n’Roll Hell oder dem Alstervergnügen in Hamburg.
̈Über 400 Auftritte auf verschiedenen Festivals, Firmenfeiern sowie Motorradtreffen und Kneipennächten mit Bands wie Mad Sin, The Caravans, Boppin’ B, Thomas Godoj oder Max Buskohl machen sie zur erfahrenen Liveband, die mit jeder Situation umzugehen weiß.

Die letzten „Katze im Sack“ Tickets sind in den Vorverkaufsstellen. Danach folgt die nächste Preisstufe.

von Mitch am 14.04.2013
1, 2, 3 neue Bands

1, 2, 3 neue Bands

Noch kein Ticket? Dann wird es aber Zeit! Hier sind die Neuzugänge für Euer Festival...

Inozit
Inozit - das ist UV-Punk. Kackendreist, asozialer als Kraftklub und mit selbstdesignten Neonoutfits kommen die vier Aachener auf ihrer "Scheize raus - Spass rein!"-Tour 2013 zum Hütte Rockt Festival. Sie sind grell, sie sind laut und machen Punk-Rock mit deutschen Texten – irgendwo zwischen Die Toten Hosen, Die Ärzte oder auch Deichkind. Werden es INOZIT diesmal schaffen ihre grausame Freundin auf den Mond zu schießen? Spätestens dann, wenn das ganze Festival ruft: "Mach Schluss!"

Aces High
Aces High ist geballte Motörhead Power at it ́s best. Hier wird nicht nur gecovert,
sondern die Musik und Show von Lemmy und seinen Jungs bis ins Detail zelebriert.
Die Band kann aus der Erfahrung von mehr als drei Jahrzehnten Musikbusiness zurückgreifen. Aces High, eine der erfolgreichsten und originalsten Motörhead - Imitationen wurden nicht ohne Grund von weltweit drei Motörhead -Tribute Bands auf der offiziellen Webseite von Motörhead verlinkt. Wer Motörhead kennt, weiß was er zu erwarten hat......'...and don't forget the Joker!...'


Casting Louis
Nach einer handvoll Gigs im Umkreis, gewinnt die Band im März 2012 den Schooljam Contest. Der Sieg bei Deutschlands größtem Nachwuchsbandwettbewerb ermöglicht es den Jungs auf dem Hurricane- und Southside Festival zu spielen. Hinzu kommen Auftritte in Shanghai, Los Angeles und London. Casting Louis ist eine Rockband mit verschiedenen Einflüssen. Wer die Band live sieht kann abwechslungsreiche Songs und Leidenschaft erleben, ganz nach dem Motto: "Weniger reden. Einfach spielen."

Also ran an die „Katze im Sack“ Tickets.
Nur solange der Vorrat reicht.
to be continued...

von Mitch am 24.03.2013
Impressionen des Festivals 2012

Impressionen des Festivals 2012

Wir dachten uns, besser spät als nie!
Auf unserer Webseite findet ihr nun eine ganz besondere Auswahl an Bildern vom Festival des letzten Jahres.
Ein riesen Lob und Dankeschön geht an die Fotografen, Andre Havergo und Franziska Wiedemann, die das Festival für uns ablichteten.

Hier gehts zur Gallerie :)

von Napster am 21.03.2013
Osterrock Festival 2013

Osterrock Festival 2013

Noch nichts vor am Ostermontag?
Dann schaut vorbei bei unserer neusten Bekanntschaft in Lindern!
Das Osterrock Festival in Lindern geht in die dritte Runde.
Anpfiff ist um 14 Uhr mit Bands wie Ohrbooten, Hurricane Dean, Cool Acid und vielen mehr.

Ihr wollt mehr Infos? Dann besucht www.osterrock-festival.de!

von Napster am 16.03.2013
Katze im Sack

Katze im Sack

Ab jetzt bekommt Ihr unsere neuen „Katze-im-Sack-Tickets“.
2 Tage Festival für 20€ (inklusive Vorverkaufsgebühr) ohne das Campingticket.
Unsere Vorverkaufsstellen sind die Empire Videothek (Hindenburgstraße 16, 49124 GMHütte) und Schreibwaren Fröse (Oeseder Strasse 78, 49124 GMHütte).
Diese könnt Ihr auch über direkt nach Hause bestellen.
Die „Katze-im-Sack-Tickets“ sind streng limitiert!

von Mitch am 28.02.2013
Erste Band Bestätigung

Erste Band Bestätigung

Unsere erste Band für 2013.
Die KISS FOREVER BAND.

von Marius am 27.12.2012
Facts!!!

Facts!!!

Liebe Freunde und Fans,
hiermit möchten wir uns bei Euch zurückmelden. Das Festival findet dieses Jahr am 23. und 24. August statt. Es werden gerade frische Ideen und Konzepte umgesetzt.
Mit den ersten Bands wird verhandelt. Seid gespannt!

Um Eure Vorfreude zu steigern haben wir unsere Tickets für Euch gepimpt.

Ab sofort könnt Ihr unsere limitierten Festivaltickets für 20€ ergattern....
!!! 2 Tage Festival inkl. Zeltplatzgebühr für 20 € !!! Fairer geht nicht !!!

Die Tickets können über unsere E-Mail Adresse (tickets@huette-rockt.de) bestellt werden. Wer es noch exklusiver haben möchte, bekommt das Ticket auch bei unsere beliebten Empire Videothek in Georgsmarienhütte direkt in die Hand.

Weitere Infos in Kürze.

von Marius am 27.12.2012
1€ Sponsor Party

1€ Sponsor Party

Wir wünschen allen ein frohes Fest gehabt zu haben und laden euch herzlich ein zur ersten Party 2013 im Tor III zu Georgsmarienhütte!

von Marius am 27.12.2012
Oeseder Kirmes

Oeseder Kirmes

Nicht vergessen auf der Kirmes bei uns vorbeizuschauen!
Es werden dort exklusiv die verbliebenen Festival Shirts & Pullover zum Verkauf angeboten

Shirt: 5 Euro
Pullover/Zipper: 10 Euro

Desweiteren können die ersten Frühbuchertickets für 2013 vorbestellt werden! Für nur 25 Euro die ersten Tickets sichern!!!

Vorbeikommen lohnt sich!!!!


von Marius am 05.09.2012
DANKE

DANKE

Hallo Leute,

endlich kommen wir dazu ein fettes DANKE auszusprechen! Wir danken allen ehrenamtlichen Helfern, Vereinsmitgliedern, Partnern und Sponsoren und natürlich EUCH das wir wieder ein grandioses Festival erleben konnten!

Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Jahr wenn es dann ende August wieder heißt:

DIE HÜTTE ROCKT

Bis denne

von Marius am 05.09.2012
VVK Ende

VVK Ende

Hallo Liebe Leute,

ab morgen 14:00 Uhr wird der VVK komplett geschlossen, es werden dann weder an den örtlichen VVK-Stellen noch bei AD-Ticket Tickets zu kaufen geben!

Bitte besorgt euch also noch heute euer VVK Ticket oder am Donnerstag zum "Schnuppertag - mit Filmvorführung" ab 20:00 Uhr für nur 35€ direkt bei uns am Gelände!

Hier nochmal die Abenkassenpreise:

Freitag Tagesticket:   25,00 €     Samstag Tagesticket:   34,00 €     Festival Ticket:   45,00 €

von Marius am 17.08.2012
Wichtige Information

Wichtige Information

Aufgrund der Tatsache, dass es in den letzten Jahren zu etwas chaotischen Parksituationen kam, hat uns die Stadt Georgsmarienhütte auferlegt separate Parkplätze einzurichten. Dieser Anweisung müssen wir natürlich nachkommen. Auf der Grafik könnt ihr die offiziellen Parkplätze für dieses Jahr erkennen (Gekennzeichnet mit einem P)

Im gesamten bereich der gelb markiert ist herrscht absolutes Parkverbot, ausgenommen davon ist eine Be -und Entlade Zone direkt beim Eingang. Wir Bitten euch diesem Parkverbot nachzukommen da die Stadt, Falschparker gnadenlos abschleppen wird.

Selbstverständlich werden die Parkplätze ordentlich ausgewiesen und der ein oder andere kann dort schon die erste Wurst bekommen ;)

Der Weg von den Parkplätzen ist nicht sehr weit und vielleicht werdet ihr dann noch den ein oder andern netten Kontakt knüpfen...

Die Adresse für ein Navi ist:
Brüsselerstraße 3 (Adler Modemarkt Parkplatz)
49124 Georgsmarienhütte

Wir sehen uns dann alle frisch und fröhlich zum Schnuppertag am Donnerstag wo wir den Film Gangster Geld und Rock´n´Roll vorführen. An diesem Tage ist der Eintritt natürlich für jedermann kostenlos um sich mal ein Bild machen zu können.

von Marius am 17.08.2012
Absage 4 Tune 8

Absage 4 Tune 8

Leider müssen wir euch mitteilen das die Band 4 Tune 8 ihren AUftritt bei uns kurzfristig abgesagt hat.
Da es vom Management keine "Vernünftige" Mitteilung gab, hier nur kurz die Mail die an uns gegangen ist:

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider muss ich Ihnen mitteilen, dass die Band 4Tune8 am 24.08.12 beim
diesjährigen Hütte Rockt Festival nicht teilnehmen kann.
Aufgrund von Differenzen innerhalb der Band, ist ein Live Auftritt
aktuell nicht realisierbar.
Für die Unanehmlichkeiten und die kurzfristige Absage entschuldige ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Czub

Inhaber
CEA oHG

von Marius am 17.08.2012
Freiwillige Helfer gesucht

Freiwillige Helfer gesucht

So Liebe Leute

nun seid ihr gefragt! Wir suchen noch freiwillige Helfer für unsere CREW am Freitag sowie Samstag!

Hier der DEAL:

Gesucht werden Ordnungkräfte die verschiedene Aufgaben erfüllen sollen!

Geplant ist es das jeweils 12 Freiwillige pro Tag zur Verfügung stehen, am anderen Tag haben die jeweiligen Leute dann frei, bekommen freien Eintritt und sogar eine Getränkekarte Gratis!!!

Während der Arbeitszeit werdet ihr mit Essen und Getränken (Antialkoholisch) versorgt. Wichtig: Ihr benötigt festes Schuhwerk, keine FlipFlops oder irgendeine Art von Stoffschuhen!!!

Bewerbungen einfach per PN auf Facebook / Email: mit Namen, Telefonnummer & Mailadresse.

Wir werden uns dann bei euch melden, um Details abzustimmen!

Rock on!

von Marius am 15.08.2012
Timetable Online

Timetable Online

Endlich ist auch der Ablaufplan mit den Zeiten Online! Sicherlich kann es immer zu Verzögerungen kommen...

Lieben Gruß und viel Spaß damit ;)

von Marius am 14.08.2012
Serengeti Festival

Serengeti Festival

Nicht vergessen!

Am Freitag 20.07.2012 öffnet unser Kooperationspartner das Serengeti Festival in Stuckenbrock seine Tore.

Sicherlich gibt es den ein oder anderen kurzentschlossenen der dort mal vorbeischauen will!

TICKETS AN DER TAGESKASSE

Tagestickets (Freitag, Samstag) 45,00 €
Tagesticket Sonntag 50,00 €
Kombiticket 3 Tage ohne Zelten 75,00 €



Auch wir vom Hütte Rockt Festival werden dort vertreten sein und dem ein oder anderen eine kleine Aufmerksamkeit zukommen lassen.

von Marius am 18.07.2012
Das Huette Rockt Festival fuer die Hosentasche...

Das Huette Rockt Festival fuer die Hosentasche...

Dank unserer lieben Freunde von Cybob Communications gibt es zum 6. Hütte-Rockt Festival am 24. und 25. August 2012 das Open-Air erstmalig für die Hosentasche (iPhone) oder für die Couch (iPad). Mit wenigen Klicks könnt Ihr Euch Infos zu den Bands und dem Gelände in Georgsmarienhütte, sowie aktuelle News vor oder auch während des Festivals abrufen.

Gleich die App hier runterladen: Die Hütte Rockt Festival App

von Marius am 17.07.2012
Letzte Bestaetigung...

Letzte Bestaetigung...

Hallo Liebe Festivalfanatiker,

last but not least möchten wir euch nun die letzte unserer 26 Bands vorstellen. Sie konnten bereits 2007 & 2009 ihr können unter Beweis stellen ReplicA aus Hannover / Colbitz

Damit ist nun unser Line-Up komplett und ihr könnt euch bereits jetzt auf ein sonniges Wochenende freuen! WIchtig ist noch zu sagen das ihr euch unbedingt ein Ticket im VVK sichern solltet, denn der frühe Vogel fängt den Wurm!

Bekanntlich wird es an der Abendkasse nicht nur länger dauern ein Ticket zu erwerben sondern leider auch etwas teurer!

Hier die aktuellen Abenkassen Preise:

Freitag Tagesticket: 25,00 €
Samstag Tagesticket: 34,00 €
Festival Ticket: 45,00 €

Ihr seht es lohnt sich noch schnell ein günstiges Ticket an den bekannten VVK-Stellen, auf unserer Seite unter Tickets oder bei ADTicket zu sichern.

Schon bald werden wir die Timetable online stellen damit jeder weiß, wann er welche Band sehen kann.

Stay tuned

von Marius am 17.07.2012
Neue Bestaetigungen...

Neue Bestaetigungen...

Liebe Freunde von Schabernack und Schalk-im-Nack,

es ist nun nicht mehr lange hin, dann wird eine mittelschwere Festivalinvasion die Hütte heim suchen. Wir sind nicht müde Euch noch weitere Highlights zu suchen. Madame et Monsieur hier die nächsten Musikanten für unsere gemeinsames Wochenende im August.

Massendefekt
Massendefekt sind mit vier veröffentlichten Studio-Alben, einer EP und unzähligen gespielten Konzerten längst kein lokales Phänomen mehr, wie die aktuelle Headliner-Tour »Tangodiesel 2012« mit gut gefüllten bis hin zu ausverkauften Clubs bewiesen hat. Musikalisch bewegen sich Massendefekt nach wie vor im breiten Spektrum der Rockmusik und lassen Punk und Pop-Elemente gerne mit einfließen, ohne dabei auf den Zug der üblichen Deutschrock-Klischees aufzuspringen. Auf geht’s!

Diesel Hooker
Die Rampensäue von Diesel Hooker präsentieren Dir die All-Time-Favourites der 80er Hard Rock und Metal-Ära. Iron Maiden, Guns'n'Roses, Ozzy Osbourne, AC/DC, Whitesnake, Judas Priest, Metallica, Mötley Crüe, Billy Idol und Konsorten geben sich die Hand und befeuern die Fans mit dem Besten, was sie hervorgebracht haben.

Icarus Downfall
Eine fünfköpfige Deathmetal/ Metalcore - Kapelle aus Münster wurde 2009 mit einem Ziel gegründet:
BÄNG BÄNG ! ! !
Brutal, schnell, hart und mitreißend. Gleichzeitig werden in den Songs der Band melodische Metalsounds mit derben Hardcore-, Grind-, Deathvocals und eingängigen Refrains kombiniert.
Live-Beschreibung: “Hans Dampf in allen Gassen!!!”
BÄM and OUT.

Until I sleep
Until I sleep
existieren seit 2006. Ihre Mischung aus Melodie und Wut haben sie bereits in der Region, auf überregionalen Festivals und im Ausland präsentieren können - unter anderem als Vorprogramm von namenhaften Bands wie Drone und Misconduct.

NotMade
Die Gewinner des „schools on rock“-Contest 2012 freuen sich auf Ihren ersten Festivalauftritt.

Yeehaaa....das wird spitze.
Kleine aber wichtige Information am Rande. Die „Early Bird Tickets“ haben das Ende erreicht.
Der reguläre Verkaufspreis beträgt nun 35€ zzgl. Vorverkaufsgebühren.
Die Running Order wird baldigst online gestellt.

In diesem Sinne, bleibt alle munter.

von Mitch am 05.07.2012
Und es geht weiter...

Und es geht weiter...

Liebe Freunde von Klappstühlen und Partyhüten,

manch einer hat sich bestimmt schon gefragt, ob es das schon war mit den Bands.
Wir müssen Euch leider enttäuschen.
Wir machen fröhlich weiter.
Manch einer wird sich jetzt fragen, wann diese tollen Musiker überhaupt spielen sollen.
Auch dafür haben wir für alle eine tolle Neuigkeit. Es wird pausenlos Livemusik zwischen zwei Bühnen geben. Also kommt garantiert keine Langeweile auf, noch werden die Füße einschlafen.

Hier nun unsere nächsten musikalischen Gladiatoren...

North and About
North And About spielen Singer-Songwriter Folk Rock und verstehen sich vor allem als Live-Band. In der aktuelle Besetzung treten sie als traditionelle Rockband auf, komplettiert durch Westerngitarre, Mundharmonika und Gesang. Die Einflüsse der Band sind in der Hauptsache Künstler wie Chuck Ragan, Frank Turner, The Gaslight Antheme oder Against Me!, aber auch Bruce Springsteen, Bob Dylan,Tom Waits und Johnny Cash.

Gunslinger
Live wird eine explosive, professionelle und energiegeladene Show geboten, die alles zu bieten hat, was man von einer Rock’n’Roll Band erwarten würde und von einer Heavy Metal Band sich nicht vorstellen könnte. Das Publikum ist immer Zeuge und Richter zugleich und das Urteil fällt stes fantastisch aus. Auftritte in Polen mit Bands wie „Behemoth“ und „Chain Reaction“, sowie das Konzert auf dem „Hütte Rockt Festival 2011“, waren nur ein Vorgeschmack auf das was noch in Zukunft zu hören sein wird. Am Ende verkörpern „Gunslinger“ eine Band, die mit ihren Songs die Zuschauer von der ersten bis zur letzten Sekunde an begeistern. Wenn dieser Band, ihren Aufnahmen und Auftritten etwas fehlen sollte, dann ist es auf jeden Fall Langeweile!

In diesem Sinne...Festival, Freude, Eierkuchen.

von Mitch am 19.06.2012
Ihr wollt Bands? Ihr bekommt Bands!

Ihr wollt Bands? Ihr bekommt Bands!

Liebe Freunde von Grasnarben und Raviolidosen,
es wird zeit Euch mal wieder richtig mit Musikanten zu versorgen. Und so schicken wir einen weiteren Headliner sowie sechs weitere Bands ins Getümmel auf den Harderberg.

Itchy Poopzkid
Itchy who? Itchy Poopzkid, motherf*cker!
Kaum eine andere Band ist in den letzen Jahren so viel getourt, hat so viel geschwitzt, gearbeitet, begeistert und bleibende Eindrücke bei tausenden Leuten hinterlassen. Itchy Poopzkid sind mittlerweile mehr als ein Insider-Tipp. Mit ihrem vierten Studioalbum "Lights out London" waren sie im vergangenden Jahr in den Charts vertreten. Wir präsentieren unseren zweiten Headliner.

Big Balls Cowgirl
Das ist wahrer Big ´N´ Heavy ´N´ Roll!
Mit ihrer einzigartigen Mischung von Pantera bis Volbeat, Country bis Rock´n´Roll und zeitlosen Balladen zieht das Meppener Quartett Big Balls Cowgirl jeden geschmackssicheren Rocker und Metaller sofort in seinen Bann. Wir wünschen viel viel Spaß.

Gentility
Wenn einem zu einer Band zunächst kein direkter Vergleich einfällt, ist das schonmal ein sehr gutes Zeichen. Harter Gitarrenrock, ein Schuss Alternative, eine gehörige Portion Blues - Gentility greifen zwar bekannte Stilelemente auf, erschaffen aber daraus einen originellen und eigenständigen Sound. Dazu überzeugen die Oldenburger mit eindringlichen Kompositionen und verbreiten eine packende Atmosphäre.

Sudden Death
Ihr kennt sie.
Ihr liebt sie.
Ihr wollt sie ein weiters Mal?
Abgemacht!
Diese Band braucht keine großen Worte... alles andere wäre auch zu komisch.

Into the Wild
Stoner Metal aus Osnabrück! Sie bringen die Bühne 100%ig zum beben.

Caught Indie Act
Eine Indie Cover Band aus good old Osnabrück. Geheimtipp meiner Mami.
Also bewegt die Füße!

Fats Meyer Revival Band
Ein Gitarrist, der SEINE Songs auch auf SEINEM Instrument, der guten alten 6 String, schrubbt. Ein Bassist, der durch mehr Clubs gestrippt ist als eine alte Nonne Rosenkränze gebetet hat. Ein Drummer, der die 10 Gebote des Rhythmus beherrscht.

Also Leute... leider geil!

Zu guter Letzt noch eine kurze Info: Ein Vögelchen hat mir gezwischert, dass sich die "Early Bird Tickets" dem Ende nähen. Also sputen. Danach folgt die nächste Preisstufe.

Kick the P.A.

von Mitch am 14.06.2012
Neue Bestaetigungen

Neue Bestaetigungen


Hallo Leute,

passend zur Mitte der Woche gibt es gleich drei Bandbestätigungen, zum einen die Osnabrücker Band Nutellica, welche in diesem Jahr ihr "Comeback" auf Bühne bringen wollen!

Die Hard-Core Band Eskimo Callboy welche noch kürzlich im Osnabrücker Bastard Club zu bestauenen waren.

Und eine Junge Band die vorallem durch den Kino-Film Gangster, Geld & Rock n Roll einen bekanntheitsgrad in Hannover erreichten. The High Speed Karmageddon werden den Film zu dem Sie im Soundtrack mitgewirkt haben mitbringen welcher dann bei uns zu sehen sein wird.

Weitere Bestätigungen in kürze!

Stay tuned
 

von Marius am 30.05.2012
Hannes Bauer im Apfelbaum

Hannes Bauer im Apfelbaum


Hallo Leute,

an dieser Stelle möchte ich noch einmal an die Veranstaltung diesen Freitag den 25.05.2012 erinnern.

Hannes Bauer (Gittarist von Udo Lindenberg) gibt sich die Ehre in seiner alten Heimat zu rocken.

Im Vorprogramm spielen die Jungs von den Drunkards und C.our.Age

Open Air im Apfelbaum (am Kasino Park)
Einlass: 18:00 Uhr

Karten sind erhältlich bei:

- Schreibwaren Fröse
- Empire Videothek
- Apfelbaum

Wir sehen uns am Freitag!

von Marius am 23.05.2012
!!! HEADLINER !!!

!!! HEADLINER !!!


Liebe Freunde der guten Musik und frischen Luft,
lange habt Ihr warten müssen.
Viele Fjorde und Berge haben wir bezwungen, um für Euch eine Band der absoluten Extravaganz zu finden.
Im schönen Helsinki in Finnland sind wir dann fündig geworden.
Wir haben weder Mühen noch Wodka gescheut diese wilde Truppe nach GeROCKsmarienhütte zu holen.
Ladys und Gentleman freut und verneigt Euch vor den wunderbaren
                                 „LENINGRAD COWBOYS“

Und wem das jetzt an Neuigkeiten noch nicht genug war... Wir setzen noch einen drauf!
Ein dreiköpfiges Hardrockgespann aus Münster wird Euch richtig einheitzen.
Say hello to "EAT THE GUN"

Aus diesem Anlass möchten wir Euch noch einmal an die Early Bird Tickets für 28,70€ erinnern.
Diese werden langsam knapp.
Danach wird es eine neue Preisstufe für die Festivaltickets geben.
Have a nice day!

von Mitch am 26.04.2012
Neuzugaenge auf unserer Wiese

Neuzugaenge auf unserer Wiese

Passend um 22:20 Uhr freuen wir uns zwei weitere Bands bestätigen zu können "DAS PACK" und "4LYN" werden sich auf dem diesjährigen Festival die Ehre geben.

Besorgt euch jetzt noch schnell die Early Bird Tickets zum vorzugspreis von 28,70€ bei unserem Partner AD-Ticket.de oder an den bekannten VVK-Stellen.

In kürze werden wir weitere Bands veröffentlichen können!

Stay tuned

von Marius am 24.04.2012
Neue Bestaetigungen, 4tune8, Basement Apes

Neue Bestaetigungen, 4tune8, Basement Apes

Wir freuen uns, Euch zwei weitere Bands für unser Festival präsentieren zu können.
Aus dem hohen Norden haben wir die Band "4tune8", sowie die "Basement Apes" aus unserem heimischen Garten.
Weitere Bestätigungen folgen in Kürze.

von Mitch am 28.03.2012
Gewinner der Umfrageaktion

Gewinner der Umfrageaktion

Die Gewinner unserer Umfrageaktion stehen fest:

Gewonnen haben die Nummer 0146 & die Nummer 0355

Die Gewinner können sich unter der Mail Adresse melden! Wichtig ist das der Flyer noch vorhanden ist!

Wir Gratulieren den glücklichen Gewinnern, und bedanken uns für alle Leute die an der Umfrage teilgenommen haben!

von Marius am 24.03.2012
Neue Bestaetigung, LO PARKER

Neue Bestaetigung, LO PARKER

Passend zu Ihrem neuen Video, freuen wir uns die Band LO PARKER als 2. bestätigte Band veröffentlichen zu können! Zieht euch hier das Video rein:

http://www.youtube.com/watch?v=oLlw9Dv4a6Q&list=UUzhBBLa8GXBAE8Ir-6ENiRg&index=1&feature=plcp

von Marius am 23.03.2012
Hallo Freunde,

Hallo Freunde,

nun ist es endlich offiziell: Auch 2012 wird die Hütte wieder gerockt! Am 24. und 25. August 2012 geht das Hütte Rockt Festival in die mittlerweile sechste Runde. Passend dazu erstrahlt nun auch unsere Webseite in neuem Glanz. Hier findet ihr in Kürze nicht nur die ersten Bandbestätigungen sondern auch alle weiteren Festivalupdates.

Wenn ihr schnell genug seid, könnt ihr euch noch eins der streng limitierten 25 Euro-Frühbuchertickets für in der Empire Familienvideothek sichern.

von Christopher am 02.03.2012