Atomic Peat

Atomic Peat stehen für mächtigen Sound, groovende Riffs, kraftvolle Drums, glühende Röhren, dynamischen Rock, der sich teils in bester Stoner-Manier, aber auch in metallastigen Vintage-Gefilden wieder findet. Trotz ihrer etwas abseits des Mainstream gewohnten Songstrukturen sind Atomic Peat Hookkönige und haben ein Gespür für große Melodien. Das Ganze mit brettharten und ausgefeilten Riffs verbunden, läßt die Energie von der Bühne direkt zum Publikum fließen und behält live die Spannung bis zu letzten Sekunde.

Mit ihrem ersten Album Octophobia und auf der Bühne, haben sich ATOMIC PEAT in die Herzen vieler Fans und Veranstalter gespielt, so dass sie auch als noch unbekanntere Band bei größeren Festivals zur besten Zeit einen Platz einnahmen.
Auch als Support für Bands wie Red Fang, Elder, Mos Generator, 1000 Mods, Sasquatsch, Kadavar und Glowsun wurden sie gerne gebucht.

Der Songwriting zum Nachfolger zu Octophobia ist so gut wie abgeschlossen, so dass bald das zweite Album des Trios zu erwarten ist.

Viele Jahre Soundoptimierung und unzählige Gigs in verschiedensten Bands ließen Ingo, Lee und Timo zu dem werden was sie seit nun 6 Jahren sind: Ein Rock-Arschtritt der Extraklasse, eine Soundwand, eine Band die weiß worauf es ankommt und somit bei jedem weiteren Gig begeisterte, fassungslose und glückliche Fans gewinnt.

Zur Website