Deine Cousine

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt eben auch immer da, wo er schon ist. Das funktioniert für manche, aber sicher nicht für alle: Denn Ina Bredehorn wollte nicht bleiben. Nicht im kleinen Dorf, nicht im sicheren Job. Sie setzte alles auf eine Karte, schmiss hin was sie hatte, und begann ihre Karriere als Musikerin. Die Entscheidung sollte sich als goldrichtig erweisen. Mit der Single „Bang Bang (Mein Herz schlägt krass für dich)“ stellt DEINE COUSINE ihr zweites Album für den September 2022 in Aussicht. Es erscheint erneut über ihr eigenes Plattenlabel Attacke Records. Im Sommer spielt sie als Support für Die Toten Hosen und Fury In The Slaughterhouse, sowie auf zahlreichen Festivals, eine Headline-Tour findet im September statt. "Ich bleib nicht hier" ist mehr als nur der Titel ihres zweiten Albums, er ist so Vieles: Credo, Mantra, und mindestens eine treffende Beschreibung ihres Lebens. Wörtlich, übertragen, musikalisch: Immer weitergehen, sich neu finden, ohne sich dabei zu verlieren. Entstanden ist das Album in Zusammenarbeit mit Vincent Sorg, der u.a. für die Broilers, Die Toten Hosen oder jüngst Fury In The Slaughterhouse an den Reglern saß.

Zur Website